Formel 1

Ferrari bestätigt: Massa bleibt

Von - 16.10.2012 16:09

Das war abzusehen: Der Brasilianer Felipe Massa bleibt Stallgefährte von Fernando Alonso bei Ferrari.

Mit einem wenige Worte dürren Communiqué hat Ferrari bestätigt, was nach dem Südkorea-GP abzusehen war: Felipe Massa (31) bleibt auch 2013 Stallgefährte von Fernando Alonso.

Der elffache GP-Sieger hat sich zuletzt mit Rang 2 in Japan und Platz 4 in Südkorea empfohlen, dies nach langer Durststrecke.

Damit dürfte auch klar sein: Nico Hülkenberg (als Massa-Nachfolger im Gespräch) wird bei Sauber andocken.
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Formel 1

F1 2018 Red Bull Racing - Max Verstappen und Daniel Ricciardo blicken zurück

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Fr. 14.12., 15:10, SPORT1+


High Octane

Fr. 14.12., 15:55, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 14.12., 18:40, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Fr. 14.12., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Fr. 14.12., 19:35, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 14.12., 20:35, SPORT1+


Monster Jam Championship Series

Fr. 14.12., 20:55, Motorvision TV


car port

Fr. 14.12., 21:15, Hamburg 1


car port

Fr. 14.12., 23:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Fr. 14.12., 23:50, SPORT1+


Zum TV Programm
46