IDM Superbike

IDM Superbike: Doppelsieg für Giuseppetti

Von - 01.08.2010 16:28

Dario Giuseppetti gewinnt auch den zweiten Lauf der IDM Superbike auf dem Schleizer Dreieck. Martin Bauer wird Zweiter vor Stefan Nebel und Werner Daemen.

Polesetter Dario Giuseppetti (D/Ducati) führte in der Startrunde des zweiten Superbike-Rennens das Feld der IDM Superbike an. Stefan Nebel (D/KTM), Karl Muggeridge (AUS/Honda), Martin Bauer (A/KTM) und Werner Daemen (B/BMW) folgten auf den Plätzen 2 bis 5. In der vierten Runde gingen Bauer und Daemen an Muggeridge vorbei.

Mit Stefan Nebel gab es in Runde 7 einen neuen Spitzenreiter. Einen Umlauf später zog auch sein Teamkollege Martin Bauer an Giuseppetti vorbei, doch der Berliner konterte sofort. Während Muggeridge immer mehr an Boden verlor, blieb Daemen in Schlagdistanz zum Führungstrio. In der zehnten Runde hatte Giuseppetti wieder die Nase vorn.

Zu Beginn der zweiten Rennhälfte zog Giuseppetti das Tempo an und verschaffte sich einen Vorsprung von drei Sekunden, der ihm seinen zweiten Sieg in Schleiz bescherte. Das KTM-Duo Bauer und Nebel landete auf den Plätzen 2 und 3. Daemen musste sich mit dem undankbaren vierten Rang vor Muggeridge, Teuchert und Jones zufrieden geben.


Einen ausführlichen Rennbericht vom sechsten IDM-Lauf auf dem Schleizer Dreieck lesen Sie in der Speedweek-Printausgabe 2010/32, die ab kommenden Dienstag (03.August) erhältlich ist.
 
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

IDM

IDM 2019 Lausitzring - 23 Minuten Zusammenfassung

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Servus Sport aktuell

Fr. 24.05., 19:15, ServusTV Österreich


Motorsport - DTM

Fr. 24.05., 19:25, Sport1


Formel 1: Großer Preis von Monaco

Fr. 24.05., 19:30, Sky Sport 2


Rennlegenden - Speed

Fr. 24.05., 20:15, N-TV


Monster Jam Championship Series

Fr. 24.05., 20:55, Motorvision TV


car port

Fr. 24.05., 21:15, Hamburg 1


Porsche Carrera Cup Deutschland 2019

Fr. 24.05., 22:30, ORF Sport+


Motorsport Südsteiermark Classic, Highlights

Fr. 24.05., 23:00, ORF Sport+


car port

Fr. 24.05., 23:45, Hamburg 1


car port

Sa. 25.05., 00:45, Hamburg 1


Zum TV Programm
53