Moto3

Jonas Folger fährt für Ioda Racing

Von - 15.03.2012 21:36

Nach der Degradierung bei MZ kann Folger 2012 doch Rennen fahren. Er wird eine Ioda-Maschine fahren.

Grosses Aufatmen bei Jonas Folger: der Bayer kann die kommende Moto3-WM-Saison doch noch als Stammfahrer in Angriff nehmen. Der 18-Jährige kam bei Ioda Racing unter und wird die Eigenbaumaschine TR002 des Italienischen Teams pilotieren.

Folger war wegen der finanziellen Schwierigkeiten bei MZ im Rennteam der Sachsen vom Einsatz- zum Testfahrer degradiert worden. Daraufhin ist Ioda-Teambesitzer Giampiero Sacchi auf den letztjährigen 125-ccm-GP-Sieger von Silverstone aufmerksam geworden.

Einem Einsatz von Folger beim letzten offiziellen Wintertest (nächsten Montag bis Mittwoch) in Jerez steht damit nichts mehr im Wege. Der 18-Jährige reist am Sonntag mit Vater Jakob nach Andalusien, wo die Verträge unterschrieben werden.
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Jonas Folger wechselt von MZ zu Ioda Racing © Gold & Goose Jonas Folger wechselt von MZ zu Ioda Racing
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Moto3

6. Yamaha VR46 Master Camp - Highlights Tag 5

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

High Octane

Di. 11.12., 11:45, Motorvision TV


SPORT1 News

Di. 11.12., 12:20, SPORT1+


Carinis Classic Cars

Di. 11.12., 12:25, Sky Discovery Channel


Ricky Bobby - König der Rennfahrer

Di. 11.12., 12:40, Sky Cinema Hits


Classic

Di. 11.12., 13:10, Motorvision TV


SPORT1 News

Di. 11.12., 14:45, SPORT1+


High Octane

Di. 11.12., 15:50, Motorvision TV


SPORT1 News

Di. 11.12., 16:00, SPORT1+


SPORT1 News

Di. 11.12., 17:50, SPORT1+


Deutschland, deine Geschichte - Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

Di. 11.12., 18:25, Spiegel Geschichte


Zum TV Programm
31