speednews

Grasbahn-Seitenwagen-EM

Von Rudi Hagen - 09.07.17-00:50

Tayac: Matthijssen/Mollema Europameister

William Matthijssen und Beifahrerin Sandra Mollema verteidigten ihren Europameistertitel in der Seitenwagenklasse. Das gemischte niederländische Doppel siegte am späten Samstagabend im südfranzösischen Tayac vor den Deutschen Markus Brandhofer/Tim Scheunemann und Markus Venus/Markus Heiß. Die Deutschen Meister Martin und Hermann Brandl schieden frühzeitig nach einem Sturz aus.

Speedway-World-Cup

Von Ivo Schützbach - 08.07.17-17:42

World-Cup-Finale live auf Youtube

Gastgeber Polen, Großbritannien, Schweden und Russland kämpfen am heutigen Samstagabend ab 19 Uhr in Lissa um den Team-WM-Titel. Das Rennen wird in Deutschland live auf Youtube übertragen.

Sandbahn

Von Rudi Hagen - 06.07.17-17:50

Rennen Mulmshorn am 29./30. Juli

Das am ersten Juli-Wochenende ausgefallene 43. ADAC Sandbahnrennen in Mulmshorn wird jetzt am 29./30. Juli nachgeholt. Das gab Karin Haltermann vom Veranstalter MSC Mulmshorn bekannt. Heftige Regenfälle hatten den Wümmering derzeit so unter Wasser gesetzt, dass der Club sein Traditionsrennen schon frühzeitig abgesagt hatte.

Langbahn-GP

Von Manuel Wüst - 04.07.17-09:59

Smolinski im Mühldorf-GP mit Wildcard

Kommendes Wochenende ist Martin Smolinski beim dritten Langbahn-Grand-Prix in Mühldorf mit Wildcard am Start. Er will die Etablierten der Szene ärgern und unter Beweis stellen, dass er zu den besten Langbahnfahrern der Welt gehört: «In Mühldorf war ich regelmäßig auf dem Podium, auch in diesem Jahr peile ich einen Platz in den Top-3 an.»

Eisspeedway-GP

Von Ivo Schützbach - 03.07.17-08:48

Termin Eisspeedway-GP Inzell 2018 ist fix

In diesem Jahr sahen wir in Inzell die Eisspeedway-Team-WM, 2018 kehrt der Grand Prix in die Max Aicher Arena zurück. Termin: 17./18. März 2018.

Speedway-EM

Von Ivo Schützbach - 30.06.17-07:55

SEC-Auftakt live im Eurosport-Player

Die vierteilige Speedway-Europameisterschaft 2017 gibt es im deutschen Fernsehen nirgends zu sehen, nur mit dem Eurosport-Player im kostenpflichtigen Internet-Livestream. Der Auftakt in Thorn/Polen wird am Freitagabend, 30. Juni, ab 19 Uhr übertragen.

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 26.06.17-09:22

Jason Doyle musste ins Krankenhaus

Mit zwei gebrochenen Mittelfußknochen rechts stürmte Jason Doyle am Samstagabend beim Speedway-GP in Horsens/Dänemark bis in Finale, wurde Vierter und übernahm gemeinsam mit Patryk Dudek die WM-Führung. Auf das Ligarennen in Polen am Sonntag musste der Australier verzichten. «Der Fuß war zu stark geschwollen, ich ging in Thorn ins Krankenhaus und bekam einen Gips angelegt», schrieb der 31-Jährige auf seiner Facebook-Seite. «Ich werde jetzt ein paar Tage ausruhen und schauen, dass ich wieder fit werde.»

Speedway-GP

Von Helge Pedersen - 22.06.17-16:37

Craig Cook bekommt Cardiff-Wildcard

Nach seinem Titelgewinn in der Britischen Meisterschaft in Manchester bekam Craig Cook traditionell die Wildcard für den Speedway-GP in Cardiff am 22. Juli 2017 zugesprochen.

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 26.05.17-13:24

Horsens-Wildcard für Kenneth Bjerre

Kenneth Bjerre (32) erhält die Wildcard für den Speedway-GP am 24. Juni in der Casa Arena Horsens. Der Däne hat bereits einen GP-Sieg auf seinem Konto, 2010 in Göteborg. Als Reservisten wurden Andreas Lyager Hansen und Frederik Jakobsen nominiert.

Speedway-GP

Von Helge Pedersen - 18.05.17-10:14

Vaclav Milik (23) für Prag-GP nominiert

Vizeeuropameister Vaclav Milik erhält die Wildcard für den Speedway-GP in Prag/Tschechien am 10. Juni. Als Reservisten wurden Josef Franc und Matej Kus aufgestellt.

video

Speedway-GP

Speedway-GP 2019 Prag - Die Fahrer nach dem Rennen

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 17.06., 06:30, Eurosport 2


Motorsport - FIA World Rallycross Championship

Mo. 17.06., 07:20, SPORT1+


Nordschleife

Mo. 17.06., 07:20, Motorvision TV


High Octane

Mo. 17.06., 08:40, Motorvision TV


Der Motocross-Adel - Fahren für die Familienehre

Mo. 17.06., 09:10, Spiegel TV Wissen


Motorsport - FIA World Rallycross Championship

Mo. 17.06., 09:20, SPORT1+


Motorsport

Mo. 17.06., 09:30, Eurosport


Formel 1: Großer Preis von Kanada

Mo. 17.06., 09:30, Sky Sport 2


Macao Gladiators

Mo. 17.06., 10:00, Spiegel TV Wissen


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 17.06., 10:45, Eurosport 2


Zum TV Programm
2011