speednews

Langbahn-GP

Von Ivo Schützbach - 15.09.11-10:04

Terminkalender stösst auf Unverständnis

Auch 2012 sollen die beiden skandinavischen Grands Prix zwei Wochen auseinanderliegen. «Warum macht die FIM so was?», fragt sich nicht nur Martin Smolinskis Manager Helmut Grüner. «Der einzige Trost könnte sein, dass wir nicht wieder von dort aus nach Marmande fahren müssen.»

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 14.09.11-11:45

Neuseeland-GP 2012 weiterhin unsicher

Polnische Medien haben längst als Fakt verkündet, dass es nächstes Jahr einen Speedway-GP in Auckland/Neuseeland gibt. Doch die Wahrheit ist: Die Finanzierung ist nicht gesichert, das Rennen deshalb längst noch nicht fix. Das Interesse von BSI an einem Übersee-GP ist nach wie vor ungebrochen. Doch wer bezahlt dafür?

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 14.09.11-07:58

Greg Hancock muss ins Krankenhaus

WM-Leader Greg Hancock stattet heute Morgen der Roslags Kliniken in Täby einen Besuch ab. «Meinem Knie geht es jeden Tag besser, ich lasse mich aber noch mal behandeln», so der Evergreen, der bis zum nächsten Grand Prix in Gorican wieder fit sein will. Dort kann Hancock seinen zweiten WM-Titel einfahren.

Grasbahn

Von Ivo Schützbach - 13.09.11-21:26

David Howe jubelt über ersten Sieg

«Der Sieg in Nandlstadt war mein erster auf einer Langbahn in Deutschland», jubelte der Engländer David Howe. «Jetzt kommt der GP-Challenge in St. Colomb. Hoffentlich klappt alles, und ich fahre 2012 Langbahn-GP!»

Speedway

Von Rick Miller - 12.09.11-13:29

Greg Hancock braucht ein paar Tage Pause

Greg Hancock kann sich bereits beim nächsten Grand Prix in Gorican vorzeitig den zweiten WM-Titel sichern. Eine alte Knieverletzung soll ihn daran nicht hindern: «Ich habe mir in Gorzow das Knie verdreht, nach ein paar Tagen Ruhe sollte es aber wieder gehen.»

Langbahn-GP

Von Peter Fuchs - 12.09.11-10:14

Böser Highsider von Smolinski in Vechta

Für Martin Smolinski endete das Finale im Grand Prix in Vechta mit einem schlimm aussehenden Sturz. Zu sehen auf youtube: http://www.youtube.com/watch?v=lnIabEFhcKM&feature=player_embedded#!

Speedway-DM

Von Peter Fuchs - 12.09.11-00:39

Schultz trauert verpasster Chance nach

«Ich könnte heulen, den Titel fast in der Hand gehabt», jammerte Mathias Schultz nach dem Speedway-DM-Finale in Güstrow. «Aber nein! Ich bin nicht traurig, nur enttäuscht! Aber na ja, ich hol mir den dritten Titel und dann ist Schluss.» Schultz fiel im Stechen um Rang 3 aus und wurde Fünfter. Neuer Meister ist Kevin Wölbert.

Speedway-DM

Von Jan Sievers - 11.09.11-15:07

NDR berichtet vom DM-Finale

Der Norddeutsche Rundfunk NDR berichtet vom Finale der deutschen Meisterschaft in Güstrow. Im Rahmen der Sendung Nordmagazin um 19.30 Uhr werden Ausschnitte vom härtesten Rennen Deutschlands gezeigt.

Speedway-GP

Von Helge Pedersen - 11.09.11-11:32

Security wollte Freddy Lindgren rauswerfen

Die Fahrerlager-Security in Vojens leistet ganze Arbeit. Wenige Minuten nach der Siegerehrung wurde Fredrik Lindgren ohne Paddock-Pass aufgegriffen. «Die Security fragte mich, wo mein Pass sei, und ich sagte, dass ich ihn grade nicht bei mir habe», schmunzelte der Schwede. «Dann zeigte ich ihnen den Pokal und fragte, ob der als Pass genügt.» Lindgren durfte bleiben, er war hinter Greg Hancock und Jason Crump Dritter im dänischen Grand Prix geworden.

Langbahn-GP

Von Ivo Schützbach - 10.09.11-09:03

David Bellego bekommt Wildcard für Morizes

Der 18-jährige Franzose David Bellego ist der Überflieger das Jahres. Seinen WM-Quali-Lauf in Artigues de Lussac gewann er, im Marmande-GP wurde er Siebter. Kein Wunder, dass er auch die Wildcard für den Morizes-GP bekommt. Zudem hat Bellego einen Vertrag in der Britischen Premier League für Glasgow unterschrieben. Erstes Rennen am morgigen Sonntag.

video

Speedway der Nationen

Speedway der Nationen 2019 Togliatti - Die Fahrer nach Tag 1

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

GP-Show Red Bull Ring und Silverstone: Die Gründe

​Nach dem Frankreich-GP brach das grosse Wehklagen aus: Gegen diese Formel Gähn müsse dringend etwas übernommen werden. Aber die Rennen in Österreich und England waren Kracher. Wir sagen wieso.

» weiterlesen

 

tv programm

sportarena

So. 21.07., 18:45, SWR Fernsehen


X-Bow Battle

So. 21.07., 19:00, ORF Sport+


X-Bow Battle

So. 21.07., 19:15, ORF Sport+


Servus Sport aktuell

So. 21.07., 19:15, ServusTV Österreich


Superbike: British Championship

So. 21.07., 19:30, Eurosport 2


Superbike: British Championship

So. 21.07., 20:15, Eurosport 2


car port

So. 21.07., 21:30, Hamburg 1


sportarena

So. 21.07., 22:00, SWR Fernsehen


Rallye: FIA-Europameisterschaft

So. 21.07., 23:30, Eurosport 2


Superbike: British Championship

Mo. 22.07., 00:00, Eurosport 2


Zum TV Programm
137