Britische Superbike-Meisterschaft

Alex Lowes: MotoGP oder Superbike-WM?

Von - 30.10.2013 08:00

Alex Lowes muss sich für 2014 zwischen Paul Bird Motorsport (PBM) in der MotoGP und Crescent Suzuki in der Superbike-WM entscheiden.

Die Zwillinge Alex und Sam Lowes sind ein schnelles Brüderpaar. Alex gewann in diesem Jahr die Britische Superbike-Meisterschaft, Sam wurde Supersport-Weltmeister. Sam fährt 2014 im Speed-up-Team von Luca Boscoscuro Moto2-WM, Alex kann zwischen einer Claiming-Rule-Aprilia im MotoGP-Team von Paul Bird und einer Suzuki im Superbike-WM-Team von Crescent entscheiden.

Heute wird der 23-jährige Engländer in Jerez die Suzuki GSX-R1000 testen. Das Team von Paul Denning hat bislang keine Fahrer für 2014 verpflichtet. Neben Lowes spricht der Teamchef unter anderen mit Leon Camier, Eugene Laverty und Jules Cluzel. Alex Lowes steht noch bei Honda unter Vertrag. Ihm ist es deshalb verboten, über den Suzuki-Test zu sprechen.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Alex Lowes ist der Britische Superbike-Meister 2013 © BSB.com Alex Lowes ist der Britische Superbike-Meister 2013 Schnelle Zwillinge: Alex (re.) und Sam Lowes © Gold & Goose Schnelle Zwillinge: Alex (re.) und Sam Lowes Noch steht Alex Lowes bei Honda unter Vertrag © Honda Noch steht Alex Lowes bei Honda unter Vertrag
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Blancpain GT Series

Blancpain GT Series 2019 Spa 24h - Super Pole Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

Isle of Man Tourist Trophy 2019

Sa. 24.08., 21:50, Motorvision TV


GO! Spezial

Sa. 24.08., 22:15, ATV


SPORT1 News

Sa. 24.08., 22:15, SPORT1+


car port

Sa. 24.08., 22:45, Hamburg 1


Top Speed Classic

So. 25.08., 00:10, Motorvision TV


Top Speed Classic

So. 25.08., 00:35, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 25.08., 00:45, SPORT1+


Top Speed Classic

So. 25.08., 01:00, Motorvision TV


Virgin Australia Supercars Championship - Melbourne 400, 1. und 2. Lauf

So. 25.08., 01:25, Motorvision TV


car port

So. 25.08., 02:15, Hamburg 1


Zum TV Programm
89