Dakar Moto

Unwetter in Argentinien: Erste Dakar-Etappe abgesagt!

Von - 03.01.2016 14:33

Lange fieberten 136 Motorradfahrer dem Start zur ersten Etappe der Rallye Dakar 2016 von Rosario nach Villa Carlos Paz entgegen. Wegen Schlechtwetter wurde der heutige Renntag abgesagt.

Bereits in der Nacht regnete es in Teilen Argentiniens heftig und verwandelten die zu fahrende erste Etappe der härtesten Rallye der Welt in eine Schlammpiste. Nachdem der Start mehrfach verschoben wurde, wurde der erste Renntag vor wenigen Minuten vom Veranstalter abgesagt.

Grund der Absage war jedoch nicht die verschlammte Wegstrecke, sondern weil das Wetter zu schlecht für die begleitenden Helikopter ist, wodurch wiederum die Sicherheit der Teilnehmer gefährdet ist. Die 136 Motorräder fahren nun im gemässigten Tempo im Konvoi über die Autobahn zum Etappenziel.

Der gestrige Prolog wurde von Honda-Pilot Joan Barreda gewonnen, das zählte aber nur für die Startaufstellung der heutigen Etappe von Rosario nach Villa Carlos Paz.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Regen und starke Winde führten zur Absage der ersten Etappe © Dakar Regen und starke Winde führten zur Absage der ersten Etappe Regen, Blitz und Sturm am ersten Etappentag bei der Rallye Dakar 2016 führten zur Absage © Twitter Regen, Blitz und Sturm am ersten Etappentag bei der Rallye Dakar 2016 führten zur Absage
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Enduro

Enduro 2019 - 15 Jahre Red Bull Romaniacs

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Zum Tod von Anthoine Hubert: Sicherheit als Illusion

​Jeder im Formel-1-Umfeld trägt einen Pass um den Hals. Auf der Plastik-Karte steht: «Motorsport ist gefährlich.» Wir vergessen es oft. Der Tod von Anthoine Hubert erinnert uns schmerzlich daran.

» weiterlesen

 

tv programm

High Octane

Di. 17.09., 05:05, Motorvision TV


car port

Di. 17.09., 05:15, Hamburg 1


Café Puls mit PULS 4 News

Di. 17.09., 05:30, Puls 4


Café Puls mit PULS 4 News

Di. 17.09., 06:00, Pro Sieben


Café Puls mit Puls 4 News

Di. 17.09., 06:00, Sat.1


Report

Di. 17.09., 06:10, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 17.09., 07:00, Eurosport 2


Nordschleife

Di. 17.09., 07:20, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 17.09., 07:30, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 17.09., 08:00, Eurosport 2


Zum TV Programm
479