DTM

DTM Nürburgring: Erneute Mercedes-Doppelspitze

Von - 09.09.2017 09:40

Kristallisieren sich da zwei Favoriten für das 13. Saisonrennen auf dem Nürburgring heraus? Bei erneut regnerischem Eifelwetter sicherte sich Paul di Resta am Samstagmorgen die Bestzeit im zweiten freien Training.

Der Schotte benötigte auf dem nassen Kurs 1:35,935 Minuten für seine schnellste Runde und verwies dabei seinen Mercedes-Markenkollegen Gary Paffett (1:36,237) auf Platz zwei. Am Freitag im ersten freien Training lautete das Ergebnis, ebenfalls bei Regen, genau umgekehrt.

Hinter dem Duo reihten sich die ersten Titelkandidaten ein. BMW-Pilot Timo Glock wurde Dritter vor den beiden Audi-Piloten Mattias Ekström und René Rast sowie Titelverteidiger Marco Wittmann und Lucas Auer im Mercedes.

Die Top Ten komplettierten Augusto Farfus (BMW), Mercedes-Mann Edoardo Mortara und Maxime Martin im BMW.

Vor den Rennen 13 und 14 führt Mattias Ekström mit 128 Punkten die Gesamtwertung an. Gleich sieben Fahrer sitzen dem Schweden im Nacken. Zweiter ist René Rast (114 Punkte) vor Mike Rockenfeller (110). Dahinter folgt das BMW-Duo Timo Glock (104) und Maxime Martin (102) vor Mercedes-Mann Lucas Auer (99) und Audi-Routinier Jamie Green (99). Achter ist Marco Wittmann (93).

Der Zeitplan und die TV-Zeiten:

Samstag:

09:45 Audi Sport TT Cup Qualifying
10:45 FIA Formula 3 European Championship Rennen 1
11:40 DTM Qualifying Rennen 1
12:15 Porsche Carrera Cup Deutschland Qualifying Rennen 1 & 2
14:48 DTM Rennen 1
16:10 Audi Sport TT Cup Rennen 1
16:50 FIA Formula 3 European Championship Qualifying Rennen 2 & 3
17:30 Tourenwagen Classics Rennen
18:30 Porsche Carrera Cup Deutschland Rennen 1

Sonntag:

09:10 DTM Freies Training 3
10:10 Audi Sport TT Cup Rennen 2
11:05 FIA Formula 3 European Championship Rennen 2
12:00 DTM Qualifying Rennen 2
12:40 Porsche Carrera Cup Deutschland Rennen 2
15:18 DTM Rennen 2
16:55 FIA Formula 3 European Championship Rennen 3

DTM im TV:

Samstag:

11:35 one Qualifying 1 LIVE
12:15 Sport1 Der Countdown LIVE
14:30 Das Erste Rennen 1 LIVE
18:20 n-tv PS - DTM kompakt
19:40 Sport1 DTM - Das Rennen

Sonntag:

11:55 one Qualifying 2 LIVE
15:00 Das Erste Rennen 2 LIVE
18:30 n-tv PS - DTM kompakt
22:00 Sport1 DTM - Das Rennen

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

DTM

DTM - Jahresfilm zur Saison 2018

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Di. 18.12., 18:40, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Di. 18.12., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Di. 18.12., 19:35, Motorvision TV


SPORT1 News

Di. 18.12., 20:05, SPORT1+


Monster Jam FS1 Championship Series 2016

Di. 18.12., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 18.12., 21:40, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 18.12., 22:05, Motorvision TV


Formel E

Di. 18.12., 22:20, Eurosport


Motorsport

Di. 18.12., 22:30, Eurosport


Sportschau

Di. 18.12., 22:45, Das Erste


Zum TV Programm
19