Formel 1

Bianchi mit Ferrari-Vertrag

Von - 02.12.2009 18:20

Jules Bianchi hat einen langjährigen Vertrag mit der Scuderia Ferrari unterschrieben.

Im nächsten Jahr wird der französische Nachwuchs-Pilot [*Person Jules Bianchi*] für ART Grand Prix die GP2-Saison bestreiten. Der Champion der Formel 3 Euroseries, der von Jean Todts Sohn Nicolas gemanagt wird, hat nichtsdestotrotz einen langjährigen Ferrari-Vertrag unterschrieben – wie einst auch Felipe Massa, der heute für die Truppe aus Maranello fährt.

«Das ist der erste Schritt auf einer Reise, die sehr schön werden könnte», freute sich der Enkel des ehemaligen GT-Champions Mauro Bianchi, «ich bin mir aber bewusst, dass es immer noch ein weiter Weg bis zur Formel 1 ist.»
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Rot steht ihm gut: Jules Bianchi im Ferrari © DPPI Rot steht ihm gut: Jules Bianchi im Ferrari
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Formel 1

F1 2019 Monza - Charles Leclerc nach dem Ferrari Heimsieg

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Zum Tod von Anthoine Hubert: Sicherheit als Illusion

​Jeder im Formel-1-Umfeld trägt einen Pass um den Hals. Auf der Plastik-Karte steht: «Motorsport ist gefährlich.» Wir vergessen es oft. Der Tod von Anthoine Hubert erinnert uns schmerzlich daran.

» weiterlesen

 

tv programm

Dream Cars

Mo. 16.09., 22:10, Motorvision TV


SPORT1 News Live

Mo. 16.09., 22:15, Sport1


Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup

Mo. 16.09., 22:45, SPORT1+


Sport und Talk aus dem Hangar-7

Mo. 16.09., 23:10, ServusTV


Motorsport - ADAC GT Masters Magazin

Mo. 16.09., 23:10, SPORT1+


Motorsport - DTM

Mo. 16.09., 23:55, SPORT1+


Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin

Di. 17.09., 03:00, SPORT1+


Streetwise - Das Automagazin

Di. 17.09., 03:30, Motorvision TV


High Octane

Di. 17.09., 05:05, Motorvision TV


car port

Di. 17.09., 05:15, Hamburg 1


Zum TV Programm
162