Formel 1

Barcelona: Strafe für Force India

Von Mathias Brunner - 11.05.18-19:35

Force India hat im zweiten freien Training Sergio Pérez auf die Barcelona-Bahn geschickt, obschon das linke Vorderrad nicht richtig festgezurrt war. Der Mexikaner musste das Auto parken. Die FIA hat Force India eine Strafe von 5000 Euro aufgebrummt.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Formel 1

F1 2018 Austin - Scuderia Toro Rosso Preview

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Yamaha und MotoGP: Jetzt müssen endlich Köpfe rollen

Valentino Rossi spricht es nur verklausuliert aus. Aber eines ist klar: Yamaha kann in der MotoGP-WM nicht so weiterwursteln. Es sind radikale Änderungen nötig – wie 2003.

» weiterlesen

 

tv programm

Superbike

Fr. 19.10., 11:00, Eurosport


Rallye

Fr. 19.10., 11:30, Eurosport


Superbike

Fr. 19.10., 11:30, Eurosport


High Octane

Fr. 19.10., 11:50, Motorvision TV


Superbike

Fr. 19.10., 12:00, Eurosport 2


Superbike

Fr. 19.10., 12:30, Eurosport 2


SPORT1 News

Fr. 19.10., 12:30, SPORT1+


Classic Ride

Fr. 19.10., 13:10, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 19.10., 13:15, SPORT1+


Classic Ride

Fr. 19.10., 13:30, Motorvision TV


Zum TV Programm
1209