Formel 1

Alfa Romeo-Sauber: Sparco neuer Partner

Von Vanessa Georgoulas - 17.01.19-10:38

Das Alfa Romeo-Sauber-Team hat einen neuen Partner gefunden: Das Logo des Motorsport-Ausrüsters Sparco wird auf den beiden F1-Autos von Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi zu sehen sein. Dafür wird das italienische Unternehmen nicht nur die beiden Fahrer ausstatten, sondern auch die Sicherheitsausrüstung für die Boxencrew der Schweizer liefern. Zudem werden ab der Saison 2019 Sicherheitsgurte von Sparco in den GP-Rennern aus Hinwil zum Einsatz kommen.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Formel 1

F1 2019 - Alfa Romeo Racing präsentiert den C38

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

car port

Di. 19.02., 23:45, Hamburg 1


Bundesliga Aktuell

Mi. 20.02., 01:20, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

Mi. 20.02., 02:00, SPORT1+


Formula E Street Racers

Mi. 20.02., 02:15, ORF Sport+


Bundesliga Aktuell

Mi. 20.02., 02:55, SPORT1+


High Octane

Mi. 20.02., 05:10, Motorvision TV


car port

Mi. 20.02., 05:15, Hamburg 1


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 20.02., 05:30, Puls 4


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 20.02., 06:00, Pro Sieben


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 20.02., 06:00, Sat.1


Zum TV Programm
60