IDM

Starkregen plus Ölspur-Training verschoben

Von Esther Babel - 13.06.15-09:52

Beim ersten Qualifying der IDM Superbike hatte ein Fahrer nach einem Sturz eine Ölspur gelegt. Immer stärker werdender Regen machte es nicht leichter, die Ölspur sachgerecht zu entfernen. Die folgenden Trainings sind um mindestens 30 Minuten verschoben. Erst nach 10 Uhr kann es mit der Supersport-Klasse weitergehen.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

IDM

IDM 2018 Hockenheimring - Web-TV Reportage vom Saisonfinale

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Lewis Hamilton: Der Unersättliche will noch mehr

​​Der Engländer Lewis Hamilton (33) ist nach 2008, 2014, 2015 und 2017 zum fünften Mal Formel-1-Weltmeister. Keiner wird bestreiten: Wie im vergangenen Jahr hat der beste Mann den Titel geholt.

» weiterlesen

 

tv programm

Die Biene Maja

Mi. 14.11., 07:35, Sky Junior


SPORT1 News

Mi. 14.11., 08:20, SPORT1+


Motorsport

Mi. 14.11., 08:30, Eurosport


High Octane

Mi. 14.11., 08:30, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 14.11., 09:45, SPORT1+


4x4 - Das Allrad Magazin

Mi. 14.11., 09:50, Motorvision TV


Motorsport: Porsche Supercup

Mi. 14.11., 10:00, Eurosport 2


car port

Mi. 14.11., 10:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Mi. 14.11., 11:35, SPORT1+


High Octane

Mi. 14.11., 11:50, Motorvision TV


Zum TV Programm
208