Produkte

KTM: Die schnellste Aktie an der Schweizer Börse

Von - 16.11.2016 10:34

Seit Montag ist KTM Industries AG an der Börse in Zürich notiert, das heisst, die Aktien werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

Die KTM Industries-Aktie startete am Montag mit einem Kurs von CHF 4,90. Der Kurs liegt derzeit bei CHF 5,44. Die am Montag erstmals an der SIX gehandelten Aktien starteten damit deutlich über dem Niveau, auf dem sie am Freitag an der Wiener Börse geschlossen hatten (4,39 Euro). Mehr als 200.000 Aktien der KTM Industries AG wechselten in den vergangenen zwei Tagen den Besitzer.

Die Schweizer Börse SIX soll zur Hauptbörse für die KTM Industries-Aktien werden, welche aber weiterhin zusätzlich an der Wiener Börse handelbar sind. Die KTM Industries AG erhofft sich durch die Primärnotierung an der SIX Swiss Exchange einen besseren Zugang zu Schweizer und internationalen institutionellen Investoren. Zudem werden die Voraussetzungen geschaffen, damit die Aktie in den Swiss Performace Index SPI aufgenommen wird.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Mit dem Wechsel an die Zürcher Börse soll die KTM-Aktie für institutionelle Anleger attraktiver werden: Ob Pensionskassen wohl ahnen, in was für wilde Jungs sie investieren? © KTM Mit dem Wechsel an die Zürcher Börse soll die KTM-Aktie für institutionelle Anleger attraktiver werden: Ob Pensionskassen wohl ahnen, in was für wilde Jungs sie investieren?
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Ducati 2018 - Jerez mit Chaz Davies, Alessandro Valia und der neuen Panigale V4 R

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Tourenwagen: Weltcup

Do. 20.06., 02:30, Eurosport 2


car port

Do. 20.06., 03:45, Hamburg 1


Motorsport - FIA World Rallycross Championship

Do. 20.06., 03:55, SPORT1+


Tourenwagen: Weltcup

Do. 20.06., 04:00, Eurosport 2


Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Do. 20.06., 05:00, Eurosport 2


High Octane

Do. 20.06., 05:10, Motorvision TV


car port

Do. 20.06., 05:15, Hamburg 1


Formel 1: Großer Preis von Kanada

Do. 20.06., 06:30, Sky Sport 2


Nordschleife

Do. 20.06., 07:25, Motorvision TV


High Octane

Do. 20.06., 08:45, Motorvision TV


Zum TV Programm
407