Produkte

Rasante Weihnachtsangebote vom Lausitzring

Von - 09.12.2016 17:16

Von Fanartikeln über VIP-Pakete, dem Driving Academy Profikurs und der Markus Reiterberger-Fanaktion gibt es bei den Weihnachtsaktionen des Lausitzrings allerhand zu entdecken

Weihnachten steht vor der Tür und wie in jedem Jahr steht man vor der Wahl, was man seinen Liebsten denn in diesem Jahr Besonderes schenken könnte. Vielleicht ist eines unserer rasanten Weihnachtsangebote nun genau das Richtige, die jedem Motorsportfan das Herz schneller schlagen lassen. Damit bleiben Sie garantiert auf der Ideallinie.

Neben den um mindestens 25 Prozent reduzierten T-Shirts aus der neuen Kollektion für große und kleine Fans sowie dem Lausitzring-Hoodie für die kühleren Wintertage, überzeugt das weihnachtliche Angebot mit dem beliebten Weihnachts-Spezialpaket für die Lausitzring Driving Academy; diesmal sogar in zwei Varianten mit Leistungs- oder Profikurs inklusive USB-Videomitschnitt der eigenen Fahrt und Lausitzring-Merchandise.

Wer dann doch lieber den Profis zuschauen möchte, kann dies zum Motorsportfestival mit DTM und ADAC GT Masters vom 19. bis zum 21. Mai oder bei der Superbike-Weltmeisterschaft vom 18. bis zum 20. August 2017 besonders exklusiv in einer unserer großräumigen VIP-Lounges tun. Die Einzeltickets gibt es für beide Großveranstaltungen für kurze Zeit zum reduzierten Preis.

Alle Weihnachtsangebote sind bis einschließlich zum 31. Dezember 2016 unter www.lausitzring-shop.de/weihnachten oder während der Öffnungszeiten telefonisch unter der Info- & Ticket-Hotline 035754 – 33 7 33 erhältlich. Während der Betriebsruhe vom 22. Dezember 2016 bis zum 1. Januar 2017 ist die Bestellung nur online möglich, die Bearbeitung aller eingehenden Bestellungen in dieser Zeit erfolgt ab dem 2. Januar.

Zusätzlich können sich Schnellentschlossene pünktlich zum Weihnachtsfest ihre Tickets zum Deutschen Lauf der Superbike-WM bereits zu einem besonders günstigen Preis besorgen oder diese natürlich auch an die Liebsten verschenken. Das «WorldSBK Weihnachtspaket» beinhaltet das Wochenendticket sowie den Zugang zu Fahrerlager und Pitwalk zum Festtagspreis von nur 69,- Euro.

Im offiziellen Vorverkauf (Start im März 2017) gibt es das Wochenendticket später für 64,- Euro, Zusatztickets für Fahrerlager und den Pitwalk (in 2017 an beiden Tagen) sind dann für 10,- bzw. 14,- Euro erhältlich. Mit dem Frühbucherpaket spart man also gegenüber dem Vorverkaufspreis über 20 Prozent!

Für alle Fans des deutschen Fahrers Markus Reiterberger legen wir zur Feier des Tages noch das Zusatzpaket «Reiti #21 Supporter» mit einer MR#21-Deutschlandfahne und signierter Autogrammkarte für zusätzlich nur 30,- Euro (statt 34,90 Euro) unter den Weihnachtsbaum. Und exklusiv nur im Weihnachtspaket gibt es ein Meet & Greet am Samstag der Superbike Weltmeisterschaft mit Markus Reiterberger gratis oben drauf.

Auch die Superbike-Fans mit einer längeren Anreise dürfen bei der Bescherung nicht zu kurz kommen. Mit dem aus dem Vorjahr bereits bekannten Zusatzpaket „Traveller“ lässt sich nochmal viel Geld sparen. Neben den Leistungen aus dem Weihnachtsangebot darf man auf den Campingplätzen des Lausitzrings mit vollausgestatten Sanitäranlagen bis zu fünf Tage inklusive beliebigem Fahrzeug zum Pauschalpreis von 30 Euro mit Fahrzeug und 20 Euro ohne übernachten.

Das WorldSBK-Weihnachtspaket ist auf 500 Stück limitiert und maximal bis zum 15. Januar 2017 unter der Hotline 035754 – 33 7 33 oder online unter www.lausitzring.de/worldsbk2017 erhältlich, schnell sein lohnt sich also.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Der Lausitzring hat auch in den Wintermonaten einiges zu bieten © Lausitzring.de Der Lausitzring hat auch in den Wintermonaten einiges zu bieten
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Ducati 2018 - Jerez mit Chaz Davies, Alessandro Valia und der neuen Panigale V4 R

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Nordschleife

Mo. 27.05., 07:30, Motorvision TV


High Octane

Mo. 27.05., 08:50, Motorvision TV


Rallye: FIA-Europameisterschaft

Mo. 27.05., 09:30, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von Monaco

Mo. 27.05., 10:45, Sky Sport HD


Formel 1: Großer Preis von Monaco

Mo. 27.05., 10:45, Sky Sport 1


Niki Lauda - Chronologie eines Unfalls

Mo. 27.05., 11:20, Schweiz 1


High Octane

Mo. 27.05., 12:00, Motorvision TV


On Tour

Mo. 27.05., 12:55, Motorvision TV


Classic

Mo. 27.05., 13:20, Motorvision TV


Streetwise - Das Automagazin

Mo. 27.05., 15:10, Motorvision TV


Zum TV Programm
61