Produkte

Suzuki Night Run: Alles abgesagt

Von - 25.05.2019 08:38

Suzuki Deutschland wollte während der Motorradsaison 2019 an drei Terminen Achtelmeilen-Beschleunigungsrennen für jedermann veranstalten. Nun sind alle Termine abgesagt.

Suzuki schreibt dazu: «Nach erneuter Prüfung der für dieses Jahr geplanten Suzuki Night Runs, wurde beschlossen, die bevorstehenden Termine in Allstedt (13.07.) und Mosbach (17.08.) abzusagen. Maßgeblich für diesen Beschluss waren organisatorische Gründe, durch die ein für uns zufriedenstellender Ablauf der Veranstaltung nicht gewährleistet werden konnte. Wir bedauern diese Maßnahme sehr und bitten um Verständnis für diese Entscheidung.»

Die Night Runs hätten auf drei Flugplätzen stattfinden sollen. Die erste Veranstaltung am 4. Mai auf dem Flugplatz «Hungriger Wolf» nördlich Itzehoe in Schleswig-Holstein sagte Suzuki einen Tag vorher ab. Nun sind auch die beiden anderen Veranstaltungen an 13. Juli auf dem Flugplatz «Allstedt» bei Sangerhausen an der Grenze zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt und am 17. August auf dem Flugplatz «Mosbach/Lohrbach» im Odenwald abgesagt.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Abgesagt: Die Suzuki Night Runs, markenoffene Beschleunigungsrennen über die Achtelmeile, finden nicht statt © Suzuki Abgesagt: Die Suzuki Night Runs, markenoffene Beschleunigungsrennen über die Achtelmeile, finden nicht statt
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Ducati 2018 - Jerez mit Chaz Davies, Alessandro Valia und der neuen Panigale V4 R

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Mi. 19.06., 20:00, Eurosport 2


Motorsport

Mi. 19.06., 20:05, Eurosport


Formula Drift Championship

Mi. 19.06., 21:20, Motorvision TV


Monster Jam Championship Series

Mi. 19.06., 21:50, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 19.06., 22:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 19.06., 22:30, Eurosport 2


Motorsport - Porsche GT Magazin

Mi. 19.06., 23:00, Sport1


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 19.06., 23:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 19.06., 23:30, Eurosport 2


Formel E: FIA-Meisterschaft

Do. 20.06., 01:00, Eurosport 2


Zum TV Programm
31