Produkte

KTM Super Duke R: Karbonteile serienmässig!

Von - 11.10.2019 07:21

KTM lässt uns wissen, dass die Motorradwelt am 5. November mit einer neuen Super Duke der hochwertigen R-Baureihe bereichert wird. Wir freuen uns auf serienmässig verbaute Karbonteile.

Das 22 Sekunden kurze Video zeigt in hektischen Bildwechseln, wie ein Motorrad aufgebaut wird. Der Gitterrohrrahmen wird in orange lackiert – ergo handelt es sich um ein KTM-Modell der hochwertig ausgestatteten R-Serie.

Es müsste sich um die 2020er KTM Super Duke handeln. Ob für die Hubraumbezeichnung dieses Modells die Ziffernfolge 1290 beibehalten wird, ist nicht sicher – Hubraum ist bekanntlich durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Das Motorrad wird bei der Montage mit einer Einarmschwinge und einem umfangreich einstellbaren WP-Federbein ausgestattet. Hechelnde Schnappatmung löst die Sequenz aus, in der in Handarbeit ein Karbonteil angepasst wird – ja, wir brauchen Karbon zwecks Gewichtsersparnis und für unser mentales Wohlbefinden!

Als Vorstellungsterin wird der 5. November genannt - der Pressetag der Motorradmesse Mailand. Wir werden da sein und gerührt die Karbonteile liebkosen.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Gitterrohrrahmen in Orange: Eine KTM der R-Serie ist angekündigt © KTM Gitterrohrrahmen in Orange: Eine KTM der R-Serie ist angekündigt  Karbonteile werden in Handarbeit laminiert: Bekommen wir das wirklich an einem Serienmotorrad? © KTM Karbonteile werden in Handarbeit laminiert: Bekommen wir das wirklich an einem Serienmotorrad?
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Di. 15.10., 23:25, Eurosport 2
Superbike: Weltmeisterschaft
Di. 15.10., 23:35, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Mi. 16.10., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Mi. 16.10., 01:15, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 16.10., 04:20, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 16.10., 05:10, ORF Sport+
Rallye Weltmeisterschaft
Mi. 16.10., 05:15, Motorvision TV
High Octane
Mi. 16.10., 05:15, Hamburg 1
car port
Mi. 16.10., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Mi. 16.10., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit Puls 4 News
zum TV-Programm