Produkte

Kawasaki Ninja 650: Geschärftes Design

Von - 11.10.2019 12:21

Kawasaki überarbeitet auf 2020 die Ninja 650. Neben einem kantigeren Design gibt es ein TFT-Farbdisplay mit Smartphone-Konnektivität und LED-Scheinwerfer.

Der Zuname «Ninja» täuscht: Es handelt sich bei der Ninja 650 nicht um einen Supersportler, sondern um ein preiswertes Mittelklasse-Motorrad mit dem Zweizylinder-Motor der Einsteigermaschine ER-6. deren verkleidete Version EWR-6f wurde auf 2017 überarbeitet un umbenannt in Ninja 650.

Auf den Modelljahrgang hat Kawasaki die preisgünstige Ninja 650 mit einem TFT-Farbdisplay aufgewertet. Dieses kann über Bluetooth und einer App mit einem Smartphone verbunden werden und enthält dann auch eine Navigationsfunktion.

Scheinwerfer und Rücklicht sind neu in LED-Technisch ausgeführt. Das Design ist kantiger, mit der Überarbeitung soll der Beifahrersitz komfortabler geworden sein. Das Stahlrohrchassis und der Motor mit 68 PS bei 8000/min bleiben unverändert.

Die Kawasaki Ninja 650 ist erhältlich in Grün, Weiss und Schwarz. Der Preis ist noch nicht festgelegt. Bislang war die auch als A2-Version erhältliche Ninja 650 ab 7.195 Euro/CHF 8750.- zu haben.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Kawasaki Ninja 650: Geschärftes Erscheinungsbild, LED-Beleuchtung © Kawasaki Kawasaki Ninja 650: Geschärftes Erscheinungsbild, LED-Beleuchtung Das neue, 10,9 cm messende TFT-Display lässt sich per App mit dem Smartphone verbinden © Kawasaki Das neue, 10,9 cm messende TFT-Display lässt sich per App mit dem Smartphone verbinden
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Di. 15.10., 21:30, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von Japan
Di. 15.10., 21:45, Motorvision TV
Top Speed Classic
Di. 15.10., 22:00, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 15.10., 22:30, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von Japan
Di. 15.10., 22:55, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 15.10., 23:10, Motorvision TV
Rückspiegel
Di. 15.10., 23:25, Eurosport 2
Superbike: Weltmeisterschaft
Di. 15.10., 23:35, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Mi. 16.10., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Mi. 16.10., 01:15, SPORT1+
SPORT1 News
zum TV-Programm