Produkte

Jetzt neu: Moto Racing-Kalender von Fritz Glänzel

Von - 22.11.2015 11:50

Für Euro 18,95 ist seit wenigen Tagen der «2016 Moto Racing»-Kalender des Topfotografen Fritz Glänzel erhältlich. Ein willkommener Wandschmuck für jeden GP-Fan.

Der Deutsche Fritz Glänzel zählt seit Jahren zu den besten Fotografen im MotoGP-Sport, seine Bilder bereichern auch die Berichte von SPEEDWEEK.com. Seine Agentur «racepixs» zählt zu den besten Adressen im GP-Sport. Und Glänzels MotoGP-Jahreskalender (in limitierter Auflage) geniesst unter den Experten Kultstatus.

Die hervorragend gelungene Ausgabe des «2016 Moto Racing»-Kalenders ist jetzt erhältlich zum Preis von Euro 18.95 plus Versandkosten.

Auf den einzelnen Monatsblättern sind spannende Situationen aus der Saison 2015 festgehalten, natürlich kommen auch die Stars wie Valentino Rossi, Jorge Lorenzo, Marc Márquez und das deutsche MotoGP-Ass Stefan Bradl nicht zu kurz.

Hier die 12 Monatsblätter plus Titelseite:

Titel: Start Sachsenring
Januar: Rossi
Februar: Márquez
März: Bradl auf Yamaha
April: Redding und Miller
Mai : Lorenzo und Márquez
Juni: Márquez
Juli: Pedrosa und Rossi
August: Rossi
September: M. Vinales
Oktober: Iannone
November: Bradl Aprilia
Dezember: Lorenzo

Bestellungen bitte an:
info@sportpicture.de
www.sportpicture.de

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Der neue Glänzel-Kalender ist jetzt erhältlich © FKG Der neue Glänzel-Kalender ist jetzt erhältlich
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Ducati 2018 - Jerez mit Chaz Davies, Alessandro Valia und der neuen Panigale V4 R

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport

Mi. 22.05., 10:00, Eurosport


Motorsport

Mi. 22.05., 10:30, Eurosport


High Octane

Mi. 22.05., 11:50, Motorvision TV


Mission Mobility

Mi. 22.05., 12:15, Motorvision TV


On Tour

Mi. 22.05., 12:45, Motorvision TV


Rallye Weltmeisterschaft

Mi. 22.05., 15:00, ORF Sport+


High Octane

Mi. 22.05., 15:55, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport 1


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport HD


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mi. 22.05., 17:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
79