Super GT

Jenson Button holt Titel in Super GT

Von Oliver Müller - 11.11.18-07:18

Der aktuelle FIA-WEC-Fahrer Jenson Button sichert sich gemeinsam mit seinem Wagenpartner Naoki Yamamoto (beide Honda NSX) den Titel in der japanischen Super-GT-Serie. Button/Yamamoto kamen beim Finale in Motegi auf Rang drei ins Ziel. Das reichte, um in der Tabelle vor den Titelrivalen Ryo Hirakawa/Nick Cassidy (Lexus) zu bleiben, die in Motegi auf Platz vier einliefen. Hirakawa hatte in den letzten Runden des Rennens ordentlich auf Button aufgeholt. Jedoch konnte der Japaner kein Überholmanöver mehr setzen.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

ADAC GT Masters

ADAC GT Masters 2019 Most - Highlights Rennen 1

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Der Zwist zwischen KTM und Zarco: Längst vergessen?

Der französische MotoGP-Pilot Johann Zarco machte sich bei KTM-Chef Stefan Pierer in Jerez durch rufschädigende Aussagen unbeliebt. Nach einem reinigenden Gewitter geht's wieder vorwärts.

» weiterlesen

 

tv programm

Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 20.05., 13:30, Eurosport 2


Car History

Mo. 20.05., 13:40, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 20.05., 14:00, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von Spanien

Mo. 20.05., 14:30, Sky Sport HD


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 20.05., 14:30, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von Spanien

Mo. 20.05., 14:30, Sky Sport 1


Streetwise - Das Automagazin

Mo. 20.05., 15:05, Motorvision TV


High Octane

Mo. 20.05., 15:55, Motorvision TV


Tourenwagen: Weltcup

Mo. 20.05., 16:30, Eurosport 2


car port

Mo. 20.05., 16:45, Hamburg 1


Zum TV Programm
6