FIA GT World Cup

FIA GT World Cup weiterhin in Macau

Von Oliver Müller - 06.12.18-06:27

Die FIA hat nun beschlossen, dass es eine weitere Ausgabe des FIA GT World Cups geben wird. Dieser findet wie in den Jahren zuvor auf der spektakulären 6,120 Kilometer langen Strecke in Macau statt. Als Datum wurde der 14. bis 17. November fixiert. Um wieder mehr Teilnehmer zu generieren, wird eine zusätzliche Wertung für Piloten mit Silber-Status eingeführt.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

FIA GT World Cup

FIA GT Nations Cup 2018 Bahrain - Highlights Rennen

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

So. 16.12., 07:50, SPORT1+


car port

So. 16.12., 08:15, Hamburg 1


Virgin Australia Supercars Championship - WD-40 Phillip Island 500 1. Lauf

So. 16.12., 09:30, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 16.12., 11:15, SPORT1+


Deutsche Kart Meisterschaft - Ampfing

So. 16.12., 12:15, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 16.12., 13:10, SPORT1+


ADAC MX Masters - Mölln, Deutschland

So. 16.12., 13:15, Motorvision TV


Porsche Carrera Cup - Nürburgring, Deutschland, Rennen 1

So. 16.12., 13:40, Motorvision TV


Porsche GT3 Cup Middle East

So. 16.12., 14:05, Motorvision TV


Histo Cup - Mozartpreis Salzburgring, Österreich

So. 16.12., 14:30, Motorvision TV


Zum TV Programm
240