Super GT

Jenson Button 2018 in Super GT für Honda

Von Oliver Müller - 03.12.17-11:44

Es deutete sich schon lange an, nun die Gewissheit. Ex-Formel-1-Pilot Jenson Button wird ab der Saison 2018 Vollzeit in der japanischen Super GT antreten. Der Brite fährt einen Honda in der GT500-Klasse. Die dort startenden Fahrzeuge verfügen über weitreichende Parallelen zu den aktuellen DTM-Boliden. Wer sich mit Button das Cockpit teilen wird, steht aktuell noch nicht fest.

Bereits im Sommer 2017 absolvierte Button einen Gastauftritt in der Super GT. 


Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Super GT

Super GT 2018 Motegi - Highlights Rennen

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Lewis Hamilton: Der Unersättliche will noch mehr

​​Der Engländer Lewis Hamilton (33) ist nach 2008, 2014, 2015 und 2017 zum fünften Mal Formel-1-Weltmeister. Keiner wird bestreiten: Wie im vergangenen Jahr hat der beste Mann den Titel geholt.

» weiterlesen

 

tv programm

Nordschleife

Mo. 19.11., 07:05, Motorvision TV


High Octane

Mo. 19.11., 08:30, Motorvision TV


SPORT1 News

Mo. 19.11., 09:30, SPORT1+


Die Biene Maja

Mo. 19.11., 09:35, Sky Junior


4x4 - Das Allrad Magazin

Mo. 19.11., 09:55, Motorvision TV


Motorsport - FIA WEC

Mo. 19.11., 10:00, SPORT1+


car port

Mo. 19.11., 10:15, Hamburg 1


High Octane

Mo. 19.11., 11:45, Motorvision TV


High Octane

Mo. 19.11., 15:55, Motorvision TV


Motorsport - Porsche GT Magazin

Mo. 19.11., 16:25, SPORT1+


Zum TV Programm
245