Moto3

Katar, FP2: Canet 0,595 sec vor Fenati

Von Nora Lantschner - 08.03.19-17:12

Zur Halbzeit des zweiten freien Trainings auf dem Losail International Circuit lag Romano Fenati (Honda) in 2:05,375 min wieder in Führung, vor Lorenzo Dalla Porta (Honda) und Aron Canet (KTM). Niccolò Antonelli (Honda) war kurz darauf noch um 0,051 sec schneller als Fenati und Rookie Can Öncü (KTM) schob sich kurzzeitig bis auf Platz 4.

Zehn Minuten vor Schluss gelang Canet auf der KTM vom Max Racing Team eine Fabelzeit: An der 2:04,561 min biss sich die Konkurrenz die Zähne aus, auch wenn in der Schlussphase noch alle versuchten, sich in die Top-14 zu fahren. Zur Erinnerung: Nach dem FP3 steigen die ersten 14 Fahrer direkt in das Q2 auf.

Katar-GP, Moto3, FP2: 1. Aron Canet (KTM), 2. Romano Fenati (Honda), + 0,595 sec, 3. Niccolò Antonelli (Honda), + 0,679, 4. Andrea Migno (KTM), + 0,814, 5. Gabriel Rodrigo (Honda), + 0,824, 6. Jakub Kornfeil (KTM), + 0,914, 7. Lorenzo Dalla Porta (Honda), + 0,919, 8. Tony Arbolino (Honda), + 0,929, 9. Kazuki Masaki (KTM), + 0,961 10. Albert Arenas (KTM), + 0,962.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Moto3 Junioren-WM

Moto3 Junioren-WM 2019 - Saisonstart in Estoril

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Valentino Rossi: Die Motorsport-Welt verneigt sich

Valentino Rossi (40) hat zwar den Sieg beim Argentinien-GP um 9,8 Sekunden verspielt. Aber sein GP-Debüt liegt 23 Jahre zurück. Der Motorrad-Gott hat seither 233 GP-Podestplätze und die Herzen unzähliger Fans erobert.

» weiterlesen

 

tv programm

UIM F1 H2O World Powerboat Championship

So. 21.04., 15:30, Motorvision TV


Formel 1

So. 21.04., 16:15, ORF Sport+


FIA Formel E

So. 21.04., 18:00, ORF Sport+


Sportschau

So. 21.04., 18:05, Das Erste


car port

So. 21.04., 18:45, Hamburg 1


FIA World Rallycross Championship

So. 21.04., 19:00, ORF Sport+


Servus Sport aktuell

So. 21.04., 19:15, ServusTV Österreich


Superbike: British Championship

So. 21.04., 20:00, Eurosport 2


Superbike: British Championship

So. 21.04., 20:30, Eurosport 2


car port

So. 21.04., 21:30, Hamburg 1


Zum TV Programm
7