Moto3

Brünn, FP2: VR46-Pilot raste von P28 auf 4

Von Ivo Schützbach - 02.08.19-14:01

Der 17-jährige Italiener Celestino Vietti aus dem Team SKY VR46 KTM führte im zweiten freien Training der Moto3-Klasse in Brünn die Zeitenliste bis wenige Sekunden vor Schluss überraschend an – in FP1 war er nur 28! In den letzten beiden Runden wurde das gesamte Ergebnis über den Haufen geschmissen.

Kombinierte Ergebnisse nach FP2: 1. Rodrigo, 2:08,125 min. 2. Arbolino, +0,200 sec. 3. Suzuki, +0,308. 4. Vietti, +0,394. 5. Masia, +0,490. 6. Dalla Porta. 7. Canet. 8. Antonelli. 9. Fenati. 10. Ramirez. 11. McPhee. 12. Ogura. 13. Migno. 14. Salac. 15. Toba.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Moto3

8. Yamaha VR46 Master Camp - Highlights Tag 4

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Zum Tod von Anthoine Hubert: Sicherheit als Illusion

​Jeder im Formel-1-Umfeld trägt einen Pass um den Hals. Auf der Plastik-Karte steht: «Motorsport ist gefährlich.» Wir vergessen es oft. Der Tod von Anthoine Hubert erinnert uns schmerzlich daran.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News Live

Mi. 18.09., 19:15, Sport1


Servus Sport aktuell

Mi. 18.09., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Mi. 18.09., 19:35, Motorvision TV


Monster Jam Championship Series

Mi. 18.09., 21:50, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 22:05, Eurosport 2


Formula E Street Racers

Mi. 18.09., 22:30, ORF Sport+


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 22:35, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 23:05, Eurosport 2


car port

Mi. 18.09., 23:15, Hamburg 1


SPORT1 News Live

Mi. 18.09., 23:15, Sport1


Zum TV Programm