Moto3

Sepang FP1: Joan Mir vorne – 23. Öttl

Von Oliver Feldtweg - 27.10.17-05:02

Im ersten freien Moto3-Training in Sepang/Malaysia dominierte der neue Weltmeister Joan Mir mit einer Bestzeit von 2:13,129 min. Lokalmatador Adam Norrodin büsste als Zweiter 0,280 sec ein. 3. Loi, 4. Fenati. 5. Bastianini. 6. Bendsneyder. 7 Migno. 8. Antonelli. 9. Martin. 10. Rodrigo. – ferner: 23. Öttl, KTM, + 2,141 sec.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Moto3

6. Yamaha VR46 Master Camp - Highlights Tag 5

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

High Octane

Mo. 10.12., 08:35, Motorvision TV


SPORT1 News

Mo. 10.12., 10:00, SPORT1+


car port

Mo. 10.12., 10:45, Hamburg 1


High Octane

Mo. 10.12., 11:45, Motorvision TV


Carinis Classic Cars

Mo. 10.12., 12:40, Sky Discovery Channel


So wird's gemacht!

Mo. 10.12., 13:25, Sky Discovery Channel


SPORT1 News

Mo. 10.12., 13:40, SPORT1+


High Octane

Mo. 10.12., 15:50, Motorvision TV


SPORT1 News

Mo. 10.12., 17:20, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Mo. 10.12., 19:15, ServusTV Österreich


Zum TV Programm
204