Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender Videos
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek
Letztes Update 27.07.17 18:46:09
SPEEDWEEK Deutschland

MotoGP

Carlos Checa: «Titel 2017? Márquez oder Viñales»

Von - 17.07.2017 18:01

Der spanische Ex-GP-Fahrer Carlos Checa sehnt wie zahlreiche MotoGP-Fans den ersten Zweikampf von Weltmeister Marc Márquez gegen Yamaha-Neuling Maverick Viñales herbei.

Die Saison 2017 bot bereits viele spannende Rennen und überraschende Moment. Doch was noch fehlt: Ein Showdown zwischen den jungen Spaniern Marc Márquez und Maverick Viñales bis zur letzten Runde – idealerweise im Kampf um den Sieg.

Doch wer hätte die Nase vorne? «Ich bin mir da nicht sicher, denn das Paket von Viñales bei Yamaha ist anders als die Kombination von Márquez und Honda. Ganz sicher ist, dass sie zwei der talentiertesten Fahrer hier sind. Es wird darum gehen, wer seine Maschine besser ausquetschen kann, besser mit den Reifen umgeht und cleverer kämpft. Wir werden auch sehen, wer in diesem Jahr konstanter ist, denn derjenige wird den Titel gewinnen. Trotzdem dürfen wir die anderen nicht vergessen, obwohl auch mein Gefühl sagt: Márquez oder Viñales», erklärte Carlos Checa gegenüber SPEEDWEEK.com.

Derzeit trennen Márquez und Viñales in der Gesamtwertung nur fünf Punkte. «Das Problem ist, dass deine Stärke in einem Rennen zu deiner Schwäche im nächsten werden kann. Das weiß jeder Fahrer. In Barcelona war Viñales schwach, in Le Mans siegte er. Es kann sich alles sehr schnell ändern. Sicher, Márquez ist ein sehr aggressiver Fahrer, der großes Risiko eingeht – vor allem im Kampf um den Sieg. Wahrscheinlich mehr als Viñales. Ich schätze das Paket aus Bike und Team bei Yamaha aber sehr stark ein. Ob die Honda auf allen Strecken konkurrenzfähig sein wird, bin ich mir nicht sicher. Beide sind sehr talentiert und haben einen starken Charakter. Sie sind fest entschlossen, sich den Titel zu holen.»

«Márquez hat den Vorteil, dass er schon mehrere MotoGP-Titelkämpfe gewonnen hat, Viñales nur in der Moto3-Klasse. Trotzdem hat sich Viñales als harter Konkurrent herausgestellt», weiß Checa, der über sein eigenes Leben nach dem GP-Sport sagt: «Ich versuche es einfach zu genießen. Ich betreibe unterschiedliche Sportarten und habe viel Spaß. Ich fliege beispielsweise gerne mit kleinen Flugzeugen und fahre viel Rad. Ein oder zwei Mal im Jahr steige ich auch auf ein Pferd.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2017 - Marc Márquez beantwortet Fragen der Fans

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

European Le Mans Series Highlights

Do. 27.07., 17:50, Motors TV


Monster Jam FS1 Championship Series 2016

Do. 27.07., 19:10, Motorvision TV


Nascar Whelen Euro Series

Do. 27.07., 19:30, Motors TV


Nascar Whelen Euro Series

Do. 27.07., 19:30, Motors TV


Team

Do. 27.07., 19:55, Motors TV


NHRA Drag Racing Championship

Do. 27.07., 19:55, Motors TV


Formula E Street Racers

Do. 27.07., 20:45, Motors TV


Canadian Superbike Championship

Do. 27.07., 20:45, Motors TV


One Motorcycle, One Hero

Do. 27.07., 21:10, Motors TV


FIM MX Behind the Gate

Do. 27.07., 21:35, Motors TV


Zum TV Programm
14