Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender Videos
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek
Letztes Update 24.11.17 17:45:49
SPEEDWEEK Deutschland

MotoGP

Jorge Lorenzo: Erster Ducati-Sieg noch 2017?

Von - 16.10.2017 18:17

Die Jagd nach dem ersten Ducati-Sieg: Für SPEEDWEEK.com traf Jorge Lorenzo eine Einschätzung seiner Chancen bei den letzten drei Rennen der MotoGP-Saison 2017.

In Japan rechnete sich Jorge Lorenzo beste Chancen auf seinen ersten Ducati-Sieg aus. Doch mit noch mehr Wasser auf der Strecke fehlte Lorenzos Ducati Grip am Hinterrad. Der Mallorquiner musste sich nach einem ereignisreichen Rennen mit dem sechsten Platz zufrieden geben.

Nun hat Lorenzo drei Rennen Zeit, um den ersehnten ersten Sieg mit Ducati noch in der Saison 2017 einzufahren.

Wie sieht es mit der Schlagkraft des Mallorquiners auf den Strecken von Phillip Island und Sepang aus? «Auf Philipp Island rechne ich damit, dass wir viel schneller sein werden als beim Test in der Vorsaison. Denn damals erlebten wir große Probleme. Theoretisch war Motegi aber die beste der drei Übersee-Strecken für uns.»

Nach dem Australien-GP zieht der MotoGP-Tross weiter nach Malaysia. «Der Sepang International Circuit passt gut zur Ducati. Ich habe dort allerdings noch nie gewonnen. Auf der einen Seite könnte es also ein gutes Wochenende für uns werden, auf der anderen Seite ist es einfach nicht gerade meine Lieblingsstrecke.»

«Valencia ist wiederum keine so gute Strecke für Ducati. Aber man weiß nie, denn es ist eine der besten Strecken für mich. Malaysia und Valencia sind also genau gegensätzlich, was Ducati und mich betrifft», lächelte Lorenzo.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2017 - "Wer zuerst lacht verliert" mit Marc Márquez

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Formula V8 3,5 Championship Highlights

Fr. 24.11., 17:00, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi

Fr. 24.11., 17:45, Sky Sport HD


Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi

Fr. 24.11., 17:45, Sky Sport 1


High Octane

Fr. 24.11., 18:40, Motorvision TV


Stop and Go

Fr. 24.11., 18:40, Motors TV


The Flying Lap

Fr. 24.11., 18:55, Motors TV


Stop and Go

Fr. 24.11., 19:20, Motors TV


NHRA Drag Racing Championship

Fr. 24.11., 19:30, Motors TV


The Inside Line

Fr. 24.11., 20:20, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi

Fr. 24.11., 20:45, Sky Sport HD


Zum TV Programm
12