MotoGP

Takaaki Nakagami: Erfolgreiche Operation in Barcelona

Von - 28.11.2017 09:53

Wie er beim privaten MotoGP-Test in Jerez bereits ankündigte, unterzog sich MotoGP-Rookie Takaaki Nakagami, der 2018 für das LCR-Honda-Team antritt, nun einer Operation wegen «arm pump»-Beschwerden.

«Den Winter verbringe ich in Japan. Vielleicht muss ich wegen ‹arm pump› operiert werden, denn es tauchten ein paar Probleme auf. Ich will keine Zeit verlieren, also denke ich darüber nach, das vor dem Testbeginn zu erledigen. Körperlich macht die MotoGP-Klasse schon einen Unterschied», berichtete MotoGP-Rookie Takaaki Nakagami bereits beim Jerez-Test.

Nun ließ sich der Japaner in Barcelona von Dr. Xavier Mir am rechten Arm wegen seiner «arm pump»-Probleme operieren. Das «compartment syndrome» zeigt sich durch Krämpfe und Taubheitsgefühle. Die Beweglichkeit der Hand und der Finger wird bei «arm pump»-Beschwerden eingeschränkt. Die Schnelligkeit und das Gefühl in der Hand nehmen ab. Beim Gas geben und Bremsen wird vor allem die Muskulatur des rechten Arms stark belastet. Meist schafft nur eine operative Faszienspaltung die Beschwerden aus der Welt.

Der Eingriff verlief erfolgreich, wie LCR-Honda-Pilot Nakagami mitteilte: «Die Operation war ein Erfolg. Vielen Dank an Dr. Xavier Mir. Ich hoffe, dass mein ‹arm pump›-Problem nun behoben ist.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Dr. Xavier Mir mit Takaaki Nakagami © Instagram/Takaaki Nakagami Dr. Xavier Mir mit Takaaki Nakagami
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2019 Misano - Suzuki Ecstar Preview

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Zum Tod von Anthoine Hubert: Sicherheit als Illusion

​Jeder im Formel-1-Umfeld trägt einen Pass um den Hals. Auf der Plastik-Karte steht: «Motorsport ist gefährlich.» Wir vergessen es oft. Der Tod von Anthoine Hubert erinnert uns schmerzlich daran.

» weiterlesen

 

tv programm

Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 03:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 03:30, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 04:00, Eurosport 2


Meine Traumreise nach Marokko

Mi. 18.09., 04:15, SWR Fernsehen


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 18.09., 04:30, Eurosport 2


High Octane

Mi. 18.09., 05:10, Motorvision TV


car port

Mi. 18.09., 05:15, Hamburg 1


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 18.09., 05:30, Puls 4


Café Puls mit Puls 4 News

Mi. 18.09., 06:00, Sat.1


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 18.09., 06:00, Pro Sieben


Zum TV Programm