MotoGP

Keanu Reeves: Mit Fahrlehrer Nico Terol in Valencia

Von - 16.01.2018 10:32

Hollywood-Superstar Keanu Reeves kreuzte diese Woche in Valencia auf, diesmal aber nicht als Zuschauer. Er testet auf der GP-Strecke sein aussergewöhnliches Vyrus-Motorrad.

Keanu Reeves gilt als ausgewiesener Motorrad-Fan, vergöttert die Stars der MotoGP-WM und hat in den letzten Jahren bereits mehrere Grand Prix in den USA und Europa besucht.

Der Kanadier, der mittlerweile auch als Regisseur, Produzent und Musiker tätig ist, wurde in den 1990er-Jahren und später mit Filmen wie «Speed», «Im Auftrag des Teufels, «John Wick» und «Matrix» zum Weltstar. Vor einigen Jahren machte Reeves sein Hobby zum Nebenberuf und gründete die Custom-Bike-Marke «Arch Motorcycle Company», die für ihn Gard Hollinger leitet, mit dem er auch 2017 zum Misano-GP kam.

Vor einigen Monaten schloss Reeves (53) dann eine strategische Kooperation mit Eskil Suters Schweizer Firma Suter Industries aus Turbenthal. Suter-CEO Maurizio Bäumle verspricht sich viel von dieser Zusammenarbeit.

Nun tauchte Reeves am Montag in Valencia auf dem Circuit Ricardo Tormo auf. Am heutigen Dienstag wird es auf die Rennstrecke gehen. Als Lehrer fungiert dabei der ehemalige 125-ccm-Weltmeister Nico Terol. Die Strecke und das Paddock wurden und werden dafür eigens gemietet und abgesperrt. Zuschauer sind bei Reeves‘ privaten Trainingstag nicht erwünscht.

Keanu Reeves soll am Dienstag in Valencia unter anderem auch eine futuristische «Vyrus 987» fahren, mit der er am Montag bereits für Fotos posierte. Speziell bei diesem Motorrad ist die Tatsache, dass es vorne keine Gabel besitzt und über eine Art Achsschenkellenkung in Kombination mit einer Schwinge gesteuert wird. Ein ähnliches System gab es früher bei der elf-500-Rennmaschine von Ron Haslam. Der Dämpfer für das Vorderrad befindet sich links außen im Bereich unter dem Tank.

Bekannt wurde die Marke Vyrus als fahrbarer Untersatz des berühmten Bösewichts Darth Vader in Star Wars-Filmen. Vyrus ist eine kleine italienische Marke aus Cerasolo Ausa bei Rimini.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Misano 2017: Gard Hollinger, Sandro Cortese und Keanu Reeves © Intact Misano 2017: Gard Hollinger, Sandro Cortese und Keanu Reeves Keanue Reeves in Valencia mit Nico Terol © todocircuit.com Keanue Reeves in Valencia mit Nico Terol Keanue Reeves auf der Vyrus © todocircuit.com Keanue Reeves auf der Vyrus
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2018 Red Bull Ring - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

SPORT1 News

Mi. 15.08., 15:35, SPORT1+


High Octane

Mi. 15.08., 15:55, Motorvision TV


F4 United States Championship

Mi. 15.08., 16:45, Motors TV


Anixe auf Rädern: Supercars & Tests und Trends

Mi. 15.08., 16:45, Anixe HD


Lotus Cup Europe

Mi. 15.08., 17:00, Motors TV


Truck World

Mi. 15.08., 17:10, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 15.08., 17:25, SPORT1+


Mobil 1 The Grid

Mi. 15.08., 18:00, Motors TV


Silk Way Rally

Mi. 15.08., 18:30, Motors TV


Hart aber herzlich

Mi. 15.08., 18:35, Kabel 1 Classics


Zum TV Programm
21