MotoGP

Spielberg-GP: Alles live und im Free-TV auf Eurosport

Von - 09.08.2018 10:02

Das Meeting der MotoGP auf dem Red Bull Ring in Spielberg wird von Eurosport live im Free-TV übertragen. Alle Sendezeiten zum elften MotoGP-Rennwochenende des Jahres gibt’s hier.

Kaum ist der Brünn-GP Geschichte, steht schon das nächste WM-Wochenende für die MotoGP-Helden auf dem Programm: An diesem Wochenende rücken Marc Márquez, Valentino Rossi und Co. auf dem Red Bull Ring aus. Vor dem elften Saisonrennen führen Márquez, Miguel Oliveira und Marco Bezzecchi die Punktetabellen der drei WM-Klassen MotoGP, Moto2 und Moto3 an.

Wer mitverfolgen will, wie sich die WM-Leader und ihre Kontrahenten in Spielberg schlagen, kann dies auf Eurosport 1 im Free-TV tun. In der Schweiz werden die Rennen der Moto2- und MotoGP-Klasse live übertragen. Der Startschuss erfolgt um 12.15 Uhr mit dem Moto2-Rennen, um 13.40 Uhr geht es dann weiter mit der Königsklasse.

Die österreichischen Fans können alle Sessions der drei Klassen auf ServusTV sowie im MotoGP-Livestream, der nun Nutzern mit österreichischer IP-Adresse zur Verfügung steht, kostenlos sehen. ServusTV überträgt beim Heim-GP mehr als 20 Stunden. Am Freitag und Samstag beginnt die Übertragung jeweils um 8.50 Uhr, am Sonntag startet die MotoGP-Action um 9.30 Uhr.

TV-Alternative Livestream

Der Livestream von Promoter Dorna auf motogp.com ist derzeit zum Preis von 69,99 Euro für die gesamte Saison verfügbar. Der «Season Pass» bietet alle Sessions der Klassen Moto3, Moto2 und MotoGP mit englischem Kommentar live und on demand. Hinzu kommen zahlreiche Videos mit Interviews und Einblicken hinter die Kulissen der MotoGP-WM. Im Archiv finden sich zudem alle Grand Prix seit 1992.

Der Eurosport-Player bietet Zugriff auf das Programm von Eurosport 1 und Eurosport 2 für 49,99 Euro pro Jahr oder 6,99 Euro im Monat. Die Sessions der drei GP-Klassen können so mit deutschem Kommentar verfolgt werden. Die Rennen sind auch on demand abrufbar. Zudem hat der User Zugriff auf das Videoarchiv von Eurosport. Es gibt jedoch immer wieder Beschwerden von Nutzern wegen Übertragungsproblemen.

Freitag, 10. August



Zeit Serie Session Sender
8:30-9:00 Brünn-GP Rennen ESP1
9:00-9:45 Moto3 Training 1 ESP1
9:45-10:45 MotoGP Training 1 ESP1
10:45-11:45 Moto2 Training 1 ESP1
11:45-13:00 Brünn-GP Rennen ESP1
13:00-14:00 Moto3 Training 2 ESP1
14:00-15:00 MotoGP Training 2 ESP1
15:00-16:00 Moto2 Training 2 ESP1
Samstag, 11. August


Zeit Serie Session Sender
8:30-9:00 Spielberg-GP Trainings ESP1
9:00-9:45 Moto3 Training 3 ESP1
9:45-10:45 MotoGP Training 3 ESP1
10:45-11:45 Moto2 Training 3 ESP1
11:45-12:30 Brünn-GP Rennen ESP1
12:30-13:15 Moto3 Qualifying ESP1
13:15-15:00 MotoGP FP4 & Quali ESP1
15:00-16:00 Moto2 Qualifying ESP1
Sonntag, 12. August


Zeit Serie Session Sender
8:30-10:00 alle Klassen Warm-up ESP1
10:00-11:00 alle Klassen Vorberichte ESP1
11:00-12:15 Moto3 Rennen ESP1
12:15-13:45 Moto2 Rennen ESP1
13:45-15:00 MotoGP Rennen ESP1

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Die MotoGP ist dieses Wochenende wieder in Spielberg zu Gast © Gold & Goose Die MotoGP ist dieses Wochenende wieder in Spielberg zu Gast
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2018 Motegi - Sieg und Weltmeistertitel für Marc Márquez

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Yamaha und MotoGP: Jetzt müssen endlich Köpfe rollen

Valentino Rossi spricht es nur verklausuliert aus. Aber eines ist klar: Yamaha kann in der MotoGP-WM nicht so weiterwursteln. Es sind radikale Änderungen nötig – wie 2003.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Mo. 22.10., 23:55, SPORT1+


SPORT1 News

Di. 23.10., 00:20, SPORT1+


FIA Formula 3 European Championship

Di. 23.10., 02:00, ORF Sport+


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Di. 23.10., 02:30, Motorvision TV


SPORT1 News

Di. 23.10., 02:35, SPORT1+


SPORT1 News

Di. 23.10., 04:40, SPORT1+


Rallye Weltmeisterschaft

Di. 23.10., 05:00, ORF Sport+


Rallye Weltmeisterschaft

Di. 23.10., 05:00, ORF Sport+


High Octane

Di. 23.10., 05:10, Motorvision TV


Formel 1 Großer Preis von USA 2018

Di. 23.10., 05:15, ORF 1


Zum TV Programm
13