MotoGP

Verlosung: Aprilia RSV4 RF im Scott-Redding-Design!

Von - 07.12.2018 08:23

Diese Aprilia RSV4 RF Redding Replica dürfte nicht nur den Fans von Scott gefallen. Wer diese Limited Edition gewinnen will, kann das Bike mit wenig Geld und etwas Glück vielleicht bald sein Eigentum nennen.

Im vergangenen Jahr war es eine Panigale 959 im MotoGP-Design, die Scott Redding in Zusammenarbeit mit «Bike Industries» und «Podium Prizes» verloste, und der glückliche Gewinner kam aus Deutschland.

In diesem Jahr gibt es eine Aprilia RSV4 RF im Scott-Redding-Design zu gewinnen. Das in limitierter Auflage produzierte Bike hat einen Wert von mehr als 20.000 britische Pfund (rund 22.600 Euro). Wer bei dieser Verlosung mitmachen und sein Glück versuchen will, findet auf der Website von «Bike Industries» ein Teilnahmeformular und die Gewinnfrage, die vor dem Erwerb der Lose beantwortet werden muss. Dort gibt es auch alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel.

Jeder Teilnehmer kann sich auch ein kostenloses Los sichern, indem er auf dem Postweg seine persönlichen Angaben an Bike Industries schickt (Adresse findet sich im Teilnahme-Formular im Netz).

Alle weiteren Lose kosten im Einzelerwerb 4 britische Pfund (rund 4,50 Euro), 4 Lose gibt es bereits für 10 Pfund (11,30 Euro) und wer gleich 30 davon kauft, bezahlt nur noch einen Pfund pro Los. (1,10 Euro).

Die Ziehung der Lose der glücklichen Gewinner findet am 21. Dezember 2018 statt und wird live auf der Facebook-Seite von «Bike Industries» übertragen. Als Glücksfee wird Scott Redding selbst die Gewinnerlose ziehen.

Der 25-jährige MotoGP-Star bedient den Los-Generator, der von der britischen Glücksspiel-Kommission geprüft und abgenommen wurde.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Mit etwas Glück kann man eine Aprilia RSV4 RF im Scott-Redding-Design gewinnen © Scott Redding Mit etwas Glück kann man eine Aprilia RSV4 RF im Scott-Redding-Design gewinnen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2018/19 - Der Valencia Test mit Rins und Mir

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

So. 16.12., 07:50, SPORT1+


car port

So. 16.12., 08:15, Hamburg 1


Virgin Australia Supercars Championship - WD-40 Phillip Island 500 1. Lauf

So. 16.12., 09:30, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 16.12., 11:15, SPORT1+


Deutsche Kart Meisterschaft - Ampfing

So. 16.12., 12:15, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 16.12., 13:10, SPORT1+


ADAC MX Masters - Mölln, Deutschland

So. 16.12., 13:15, Motorvision TV


Porsche Carrera Cup - Nürburgring, Deutschland, Rennen 1

So. 16.12., 13:40, Motorvision TV


Porsche GT3 Cup Middle East

So. 16.12., 14:05, Motorvision TV


Histo Cup - Mozartpreis Salzburgring, Österreich

So. 16.12., 14:30, Motorvision TV


Zum TV Programm
11