MotoGP

Pramac Titelsponsor für Australien-GP

Von Nora Lantschner - 09.05.19-09:55

WM-Promoter Dorna gab am heutigen Donnerstag bekannt, dass Pramac und Generac die Titelsponsoren für den Australien-GP sein werden, der vom 25. bis 27. Oktober auf Phillip Island stattfindet.

Pramac-CEO Paolo Campinoti, der sein Geld mit der Herstellung von Generatoren verdient, erklärte, warum die Wahl auf Australien fiel: «Wir sind eng verbunden mit diesem Land, das zeigt auch die Tatsache, dass Mick Doohan unser Botschafter ist. Der australische Markt ist außerdem sehr wichtig für Pramac und Generac und wir sind sicher, dass Jack Miller die Fahne von Pramac Racing hoch halten wird. Wie erwarten uns ein Wochenende voller Emotionen.»

Zur Erinnerung: Der Australier Jack Miller bescherte Pramac Ducati zuletzt einen viel umjubelten Podestplatz im MotoGP-Rennen von Austin.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

MotoGP

MotoGP 2019 Le Mans - Suzuki Preview mit Alex Rins und Joan Mir

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Der Zwist zwischen KTM und Zarco: Längst vergessen?

Der französische MotoGP-Pilot Johann Zarco machte sich bei KTM-Chef Stefan Pierer in Jerez durch rufschädigende Aussagen unbeliebt. Nach einem reinigenden Gewitter geht's wieder vorwärts.

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse

So. 19.05., 15:45, Sport1


Tourenwagen: Weltcup

So. 19.05., 16:00, Eurosport 2


Tourenwagen: Weltcup

So. 19.05., 16:30, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

So. 19.05., 17:30, Eurosport 2


Sport am Sonntag

So. 19.05., 18:00, ORF 1


Sportschau

So. 19.05., 18:00, Das Erste


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

So. 19.05., 18:00, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von Spanien

So. 19.05., 18:30, Sky Sport HD


Formel 1: Großer Preis von Spanien

So. 19.05., 18:30, Sky Sport 1


sportarena

So. 19.05., 18:45, SWR Fernsehen


Zum TV Programm
665