Motocross der Nationen

Christophe Charlier startet für Frankreich

Von Thoralf Abgarjan - 10.09.17-23:58

Nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Dylan Ferrandis (Yamaha) und Benoit Paturel (Yamaha) musste sich Titelverteidiger Frankreich nach einem konkurrenzfähigen MX2-Fahrer umsehen. Überraschend wurde Ex-WM-Pilot Christophe Charlier für die MX2-Klasse nominiert.

Charlier fuhr in diesem Jahr Enduro und gewann mit der französischen Mannschaft die Six-Days.

2013 gewann Charlier den zweiten MX2-Lauf in Matterley-Basin.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Motocross-WM MXGP

Motocross-WM 2018 Ottobiano - Antonio Cairoli vs. Tim Gajser

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Einstieg in den Motorsport - Kampf um jeden Zentimeter

Sa. 23.06., 17:00, N24


TCR Asia Series

Sa. 23.06., 17:00, Motors TV


Motocross

Sa. 23.06., 18:00, Eurosport 2


China GT Championship

Sa. 23.06., 18:00, Motors TV


Superbike

Sa. 23.06., 18:30, Eurosport 2


Michelin Le Mans Cup

Sa. 23.06., 18:30, Motors TV


Supersport

Sa. 23.06., 19:00, Eurosport 2


Classic Isle of Man Tourist Trophy

Sa. 23.06., 19:00, Motors TV


Motorsport

Sa. 23.06., 19:00, Eurosport


Superbike

Sa. 23.06., 19:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
27