Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender Videos
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek
Letztes Update 24.04.17 06:08:16
SPEEDWEEK Deutschland

Motocross-WM MXGP

Clement Desalle (Kawa): «Bin besser als letztes Jahr»

Von - 17.02.2017 19:41

Mit einer Erkältung wollte Kawasaki-Werksfahrer Clement Desalle in Lacapelle kein unnötiges Risiko eingehen und gewann trotzdem. Nun fliegt er voller Tatendrang zur Saisoneröffnung der Motocross-WM nach Katar.

Mit zwei Laufsiegen in Lacapelle (Frankreich) konnte Clement Desalle am letzten Wochenende einen deutlichen Akzent setzen: Der Belgier fühlt sich fit und bestens vorbereitet für die kommende WM-Saison.

Vorsaisonrennen hat der Belgier in sehr schlechter Erinnerung: Im letzten Jahr war seine Saison praktisch zu Ende, bevor sie überhaupt begonnen hatte. Im französischen Valence hatte er sich den rechten Arm gebrochen, probierte es zwei Wochen später in Katar trotzdem und war danach wochenlang nur noch ein Schatten seiner selbst.

Dieses Jahr hat der Belgier die Vorsaisonrennen erfolgreich und vor Allem gesund überstanden. «Lacapelle war ein guter Tag. Ich hatte gute Starts, auch wenn das Rennen ohne die Metallgitter stattfand, die in diesem Jahr bei den Grand-Prix-Rennen verwendet werden. Ich hatte Spaß auf der Strecke und den ganzen Tag über ein gutes Gefühl auf dem Bike, so dass ich zwei Rennen gewinnen konnte. Allerdings war ich auch in dieser Woche ziemlich krank. Das nervt natürlich besonders zu Saisonbeginn. Nach den Erfahrungen vom letzten Jahr wollte ich dieses Jahr kein unnötiges Risiko eingehen. Am Motorrad haben wir noch einige Settings verbessert, so dass ich mich jetzt gut vorbereitet für die Saison fühle.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Clement Desalle (#25) startete in Lacapelle gut und gewann zwei Läufe © Kawasaki Clement Desalle (#25) startete in Lacapelle gut und gewann zwei Läufe

video

Motocross-WM MXGP

Motocross-WM Valkenswaard - MXGP und MX2 Qualifying Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

European Le Mans Series Highlights

So. 23.04., 12:50, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Bahrain

So. 23.04., 13:00, Sky Sport 2


Motorradsport

So. 23.04., 13:15, Eurosport


British GT Championship

So. 23.04., 14:25, Motors TV


FIA Formula 3 Championship Highlights

So. 23.04., 14:30, Motors TV


Monster Jam FS1 Championship Series 2016

So. 23.04., 15:05, Motorvision TV


Motorradsport

So. 23.04., 15:30, Eurosport 2


ADAC MX Masters - Fürstlich Drehna

So. 23.04., 15:50, Motorvision TV


Road Racing Series 2016

So. 23.04., 16:10, Motors TV


IMSA WeatherTech SportsCar Championship

So. 23.04., 16:20, Motorvision TV


Zum TV Programm
10