ERC

Stig Blomqvist von Zahnschmerzen geheilt

Von - 04.01.2013 12:29

Der Zahnarzt durfte zum Dank vorder Jänner-Rallye auf dem Beifahrersitz des Mitsubishi Lancer Evo IX Platz nehmen.

Weil Stig Blomqvist im Vorfeld der Jänner-Rallye heftige Zahnschmerzen quälten, wurde er in die Freistädter Praxis von Dr. Udo Gradenegger gebracht und dort kurzerhand von seinem Leiden befreit. Zum Dank dafür – und als «Revanche für die Furcht auf dem Dentistenstuhl» – durfte der Arzt auf dem Beifahrersitz im Auto des Rallye-Weltmeisters von 1984 Platz nehmen und mit dem keineswegs zahnlosen Blomqvist über eine Test-Sonderprüfung rasen. «Ich bin ein absoluter Motorsportfan», strahlte der Arzt nach der nicht alltäglichen Belohnung. «Das war für mich ein absolut unglaubliches und unvergessliches Erlebnis.»

Nach den ersten drei Wertungsprüfungen belegt der mittlerweile auch schon 66-jährige ,Jänner»-Stammgast Stig Blomqvist Gesamtplatz 16 und den sechsten Rang im Produktionswagen-Cup der Europameisterschaft.
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Blomqvist weiss auch mit 66 Jahren noch, wo das Gaspedal sitzt © ERC Blomqvist weiss auch mit 66 Jahren noch, wo das Gaspedal sitzt
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

ERC

ERC 2018 Italien - Teaser

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

High Octane

Do. 19.07., 15:55, Motorvision TV


Formel E in New York (USA)

Do. 19.07., 16:00, Eurosport 2


Motorsport Show

Do. 19.07., 16:30, Motors TV


Flat Out

Do. 19.07., 17:00, Motors TV


World Superbike Championship

Do. 19.07., 17:30, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Do. 19.07., 18:15, Eurosport


X-Bow Battle

Do. 19.07., 18:15, ORF Sport+


TCR Magazine

Do. 19.07., 18:30, Motors TV


Le Mans Classic

Do. 19.07., 19:00, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Do. 19.07., 19:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
33