SPEEDWEEK Überblick

Alle News

The dark side of Japan - so der Slogan der MT-Baureihe. Doch man kann damit auch bei Tag und ausserhalb Japans fahren
Produkte
Von Rolf Lüthi

Yamaha MT-125: Neuer Rahmen, neuer Motor

Auf 2020 wird die Yamaha MT-125 mit einem kompakteren, kürzeren Fahrwerk und einem Motor mit variabler Steuerung der Einlassventile.
Kevin Strijbos
Motocross-WM MXGP
Von Adam Wheeler

Kevin Strijbos (34): Geht seine WM-Karriere zu Ende?

Der belgische MXGP-Haudegen Kevin Strijbos dürfte seine lange Karriere in der Motocross-Weltmeisterschaft beenden und hat für 2020 ein interessantes Projekt im Visier.
Tim Gajser, hier vor seinem Herausforderer Antonio Cairoli,  geht als Titelverteidiger in die Saison 2020
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

WM-Kalender 2020 aktualisiert – ohne Schweiz

FIM und Youthstream haben heute die Neufassung des WM-Kalenders für 2020 veröffentlicht. Im Gegensatz zu den früheren Versionen ist die Schweiz nicht mehr drin. Der Grand-Prix von Deutschland findet am 23.-24. Mai statt.
Am Sachsenring kommen die GP-Fans auf ihre Kosten
MotoGP
Von Otto Zuber

Sachsenring-GP 2020: Bereits 30.000 Tickets verkauft

Der Ticket-Vorverkauf für die WM-Runde in Deutschland auf dem Sachsenring im nächsten Jahr läuft gut: Die Organisatoren haben bereits 30.000 Eintrittskarten für das MotoGP-Wochenende verkauft, heisst es beim ADAC.
Charles Leclerc und Sebastian Vettel
Formel 1
Von Rob La Salle

Mika Häkkinen: Sein Urteil über Vettel und Leclerc

​Ferrari-Star Sebastian Vettel versemmelte in Japan den Start, sein Stallgefährte Charles Leclerc fuhr mit beschädigtem Frontflügel herum. Was der zweifache Weltmeister Mika Häkkinen dazu sagt.
Kalle Rovanperä
WRC
Von Toni Hoffmann

Kalle Rovanperä für World Rally Car bereit

Das 19-jährige Kalle Rovanperä, der wohl der einzige Titelgewinner der WRC2 Pro im Skoda Fabia R5 bleiben wird, ist zum Aufstieg in die Königsklasse der World Rally Cars bereit.
Jonathan Rea (li.) mit Chaz Davies
Superbike-WM
Von Gordon Ritchie

Chaz Davies: Kein Verständnis für Rea-Entscheidung

Seit dem Skandalrennen in San Juan sind die Piloten der Superbike-WM gespalten. «Johnny Rea hätte den Ausschlag geben können», sagt Ducati-Werksfahrer Chaz Davies als einer von sechs Streikenden.
Andrea de Cesaris 1991 mit dem hübschen Jordan in Spa-Francochamps
Formel 1
Von Mathias Brunner

History: Der letzte Start von Andrea de Cesaris

​Vor 25 Jahren ging der Italiener Andrea de Cesaris zum 208. und letzten Mal an den Start eines Formel-1-Rennens, in Jerez. Knapp 20 Jahre später kam der Römer bei einem Motorradunfall ums Leben.
Dani Pedrosa fuhr in Motegi fünf GP-Siege ein
MotoGP
Von Otto Zuber

Japan-GP: Zahlen und Fakten zum 16. WM-Lauf in Motegi

Der MotoGP-Zirkus schlägt seine Zelte in dieser Woche am Twin Ring Motegi auf, auf dem die 16. WM-Runde ausgetragen wird. Vor dem Start zum Rennwochenende werfen wir noch einen Blick in die Statistikbücher.
Jordi Torres
Superbike-WM
Von Tim Althof

Kawasaki-Ass Jordi Torres: «Es war sehr gefährlich»

Pedercini-Pilot Jordi Torres fuhr bei der Superbike-WM in San Juan zweimal in die Top-10. Im zweiten Hauptrennen am Sonntag besiegte der Spanier sogar Kawasaki-Werksfahrer Leon Haslam.
Eddie Irvine
Formel 1
Von Mathias Brunner

Eddie Irvine (Ferrari): Leclerc besser als Verstappen

​1999 wäre Eddie Irvine mit Ferrari fast Weltmeister geworden. Ende 2002 hat der Nordire die Formel 1 verlassen, seine kontroversen Ansichten hat er behalten. So sagt er jetzt: «Leclerc ist besser als Verstappen.»
Weltmeister Tim Gajser
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Tim Gajser: Vor Monster-Cup bei den Lakers

Der slowenische MXGP-Weltmeister Tim Gajser nutzt seinen derzeitigen Trainings-Aufenthalt in Kalifornien auch zu einigen Abstechern.
Die MotoGP-Stars waren begeistert vom Teamlab-Besuch
MotoGP
Von Vanessa Georgoulas

Lichterfest: 5 MotoGP-Stars besuchen Teamlab in Tokio

Takaaki Nakagami, Tatsuki Suzuki und Ayumu Sasaki besuchten zusammen mit den Speed-Up-Teamkollegen Jorge Navarro and Fabio Di Giannantonio das Teamlab-Museum, in dem sie in eine 360-Grad-Lichterwelt eintauchten.
Mit dem Junior Cup ist Schluss
IDM
Von Esther Babel

Northern Talent Cup löst ADAC-Junior-Cup ab

Allzu viel Neues gibt es über den von ADAC, Dorna und KTM geplanten Cup nicht zu berichten. Auf dem Hockenheimring ging der ADAC Junior Cup nach 26 Jahren endgültig zu Ende.
Wird Isaac Vinales bester Kallio-Pilot 2019?
Supersport-WM
Von Kay Hettich

Kallio Yamaha: Vinales läuft Gradinger den Rang ab

Thomas Gradinger sollte bei Kallio Yamaha in die Fußstapfen von SSP-Weltmeister Sandro Cortese treten, doch nicht erst seit San Juan gerät der Österreicher gegenüber seinem Teamkollegen Isaac Vinales ins Hintertreffen.
Dean Wilson startet 2020 als Husqvarna-Werksfahrer in den USA
Supercross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Dean Wilson bleibt Husqvarna-Werksfahrer

Nachdem der Brite Dean Wilson in der letzten Saison vom Husqvarna-Werksteam als Ersatzfahrer angeheuert wurde, erhielt er nun einen neuen Vertrag für die kommende Saison in der Supercross-WM und den US Nationals.
Daniil Kvyat 2019 im Toro Rosso-Honda
Formel 1
Von Mathias Brunner

Toro Rosso wird AlphaTauri: Neuer Name bewilligt

​Das kleinere Red-Bull-Team wird in der kommenden Formel-1-Saison unter neuem Namen antreten – aus Toro Rosso wird AlphaTauri. Die Formel-1-Kommission hat der Namensänderung zugestimmt.
Max Dilger (re.) mit Ortema-Orthese
Grasbahn
Von Manuel Wüst

Max Dilger halbe Saison verletzt: OP diesen Monat

Seit seinem Sturz beim Grasbahnrennen in Angenrod Ende Juli, war Max Dilger mit Handicaps unterwegs. Seine Schulter lässt sich ohne große Krafteinwirkung auskugeln, außerdem ist ein Knie kaputt.
Der neue BMW-Bolide
Formel E
Von Otto Zuber

Formel E: BMW zeigt den neuen BMW iFE.20

Der Startschuss für Saison 6 der Formel E ist für BMW i Andretti Motorsport mit dem digitalen Season Kick-Off gefallen.
Carlos Sainz
Formel 1
Von Rob La Salle

Carlos Sainz: «Kampf gegen Ferrari ist wie ein Sieg»

​Carlos Sainz ist durch einen feinen fünften Platz in Suzuka neu WM-Sechster. Der Madrilene sagt: «Mit einem Ferrari zu kämpfen, das ist für mich wie ein Sieg. Wir sind inzwischen mehr als nur ‚Best of the Rest’.»
Valentino Rossi
MotoGP
Von Otto Zuber

Valentino Rossi: «Werden neue Lösungen ausprobieren»

Yamaha-Superstar Valentino Rossi wirft vor dem nächsten WM-Lauf auf dem Twin Ring Motegi noch einmal einen kritischen Blick zurück auf die letzten Rennen und kündigt neue Lösungen an.
Lucas Mahias hat die beste Linie erst am Rennsonntag gefunden
Supersport-WM
Von Kay Hettich

Lucas Mahias (2.) hat es erst im Rennen geschnallt

Beim Supersport-Meeting in San Juan/Argentinien bestätigte Lucas Mahias seinen Aufwärtstrend mit Kawasaki. Hätte er besser aufgepasst, wäre vielleicht auch der Sieg möglich gewesen.
Dirk Geiger
Moto3
Von Günther Wiesinger

Prüstel-KTM: 2020 fünf Grand Prix mit Dirk Geiger?

Weil der neue Stammfahrer Barry Baltus erst beim sechsten Grand Prix 2020 das Mindestalter erreicht, sucht Prüstel einen Ersatz für die ersten fünf Moto3-WM-Rennen. Dirk Geiger gilt als aussichtsreicher Kandidat.
Citroën mit neuem Heckflügel in Spanien?
WRC
Von Toni Hoffmann

Spanien: Citroën mit aggressivem Heckflügel?

Citroën kann in der Herstellerwertung der Rallye-Weltmeisterschaft nichts mehr ausrichten, konzentriert sich auf die kleine Chance für den siebten Titel von Sébastien Ogier und verpasst dem C3 einen neuen Heckflügel.
Der FIA-Sitz in Paris an der Place de la Concorde
Formel 1
Von Adam Cooper

Neues Reglement: Formel 1 bleibt gespalten

​Am Mittwoch, 16. Oktober treffen sich in Paris Autoverband FIA, Formula One Management (FOM), Rennställe und Fahrer, um über das kommende Reglement zu verhandeln. Die Formel 1 bleibt gespalten.
Das Freudenberg-Team hält die KTM-Fahne hoch
Supersport-WM 300
Von Ivo Schützbach

Cleverer Schachzug: Vier KTM RC390R in Katar dabei

Im Rahmen des SBK-Finales am letzten Oktober-Wochenende in Katar, ist zum ersten Mal die Supersport-300-WM bei einem Überseerennen dabei. Das Team Freudenberg KTM testet einen potenziellen Fahrer für 2020.
Lucas di Grassi und Daniel Abt
Formel E
Von Rob La Salle

Audi e-tron FE06 trifft erstmals auf Konkurrenten

In Valencia trifft der neue Audi e-tron FE06 erstmals auf seine Konkurrenten: Noch bis Freitag testen alle zwölf Teams gemeinsam, bevor die neue Saison am 22. und 23. November in Diriyah (Saudi-Arabien) beginnt.
Tommy Bridewell, Joshua Brookes und Scott Redding (v.l.)
Britische Superbike-Meisterschaft
Von Andreas Gemeinhardt

Brands Hatch: Wer wird Britischer Superbike-Champion?

Mit dem Saisonfinale in Brands Hatch, bei dem in drei Rennen die Titelentscheidung fällt, erreicht die Britische Superbike-Meisterschaft am Wochenende vom 18. bis 20. Oktober ihren Höhepunkt des Jahres 2019.
Loris Baz hatte in San Juan Villicum ein hartes Wochenende
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Loris Baz demoliert: Zwei Highsider in Argentinien

Beim Meeting der Superbike-WM 2019 gab es trotz schlimmer Zustände wenige Stürze. Von nur zwei Piloten flog Loris Baz (Ten Kate Yamaha) gleich zwei Mal ab – und zwar heftig.
So könnte Formel 1 beim Hard Rock Stadium von Miami aussehen
Formel 1
Von Mathias Brunner

Grand Prix USA Miami: Ein Durchbruch, zwei Hürden

​Bislang wirkte Formel-1-CEO Chase Carey in Sachen Miami-GP ein wenig wie Don Quijote, der vergeblich gegen die Windmühlen des Widerstands anrennt. Nun gibt es zum zweiten USA-GP endlich einen Durchbruch.
Johann Zarco darf Takaaki Nakagami beim LCR Honda Idemitsu Team ersetzen
MotoGP
Von Vanessa Georgoulas

LCR: Zarco statt Nakagami in den letzten 3 Grand Prix

Das LCR Honda Idemitsu Team bestätigt, was bereits am vergangenen Freitag durchgesickert ist: Johann Zarco wird Takaaki Nakagami in den letzten 3 Saisonläufen ersetzen, weil dieser an der Schulter operiert wird.
Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Otto Zuber

Andrea Dovizioso: «Werden in Japan wieder stark sein»

Ducati-Star Andrea Dovizioso konnte 2017 auf dem Twin Ring Motegi im Regen triumphieren. Der WM-Zweite strebt auch in diesem Jahr ein starkes Ergebnis auf dem japanischen WM-Kurs an.
Ralf Schumacher (links) bei der Arbeit für die deutsche Sky
Formel 1
Von Mathias Brunner

Ralf Schumacher zu Renault: Das wäre eindeutig Betrug

​Der Vorwurf gegen Renault: Die Franzosen seien mit illegalem Bremskraftverteil-System gefahren. Sky-Experte Ralf Schumacher: «Wenn das nachgewiesen werden kann, ist das eindeutig Betrug.»
Alessandro Delbianco zeigte in Argentinien solide Leistungen
Superbike-WM
Von Tim Althof

Besser als Werkspiloten: Delbianco rettet Honda-Ehre

Alessandro Delbianco erreichte beim Meeting der Superbike-WM auf dem Circuito San Juan Villicum sein zweitbestes Saisonergebnis. In Superpole und erstem Rennen sprang er für die Honda-Werkspiloten in die Bresche.
Alex Márquez
Moto2
Von Otto Zuber

Alex Márquez: «Dürfen uns keine Fehler erlauben»

In Japan hofft Moto2-WM-Leader Alex Márquez auf den Fortschritt, der in Thailand ausgeblieben ist. Der Spanier verbindet gute Erinnerungen mit dem Twin Ring Motegi, auf dem er bereits drei GP-Siege feiern durfte.
John Doonan war im Sommer schon bei den 24 Stunden von Le Mans
IMSA
Von Oliver Müller

Überraschung: John Doonan wird neuer IMSA-Präsident

Zum Ende des Jahres 2019 legt Scott Atherton sein Amt als Präsident der IMSA-Serie nieder. Mit John Doonan, dem nordamerikanischen Motorsport-Chef von Mazda, wurde nun ein würdiger Nachfolger gefunden.
Daniel Ricciardo in Suzuka
Formel 1
Von Mathias Brunner

Renault im Visier: Kommt nun der WM-Ausschluss?

​In diese Woche müssen sich die Regelhüter des Autoverbands FIA mit einem ungeheuerlichen Vorwurf befassen: Ist Renault mit einem illegalen Auto gefahren? Falls ja, könnte die Strafe sehr streng sein.
Das Petronas Yamaha SR Team meistert eine logistische Herausforderung
MotoGP
Von Otto Zuber

Petronas Yamaha: 35.000 km mit 9,4 Tonnen Material

Die anstehende Übersee-Tour in Japan, Australien und Malaysia ist nicht nur für die MotoGP-Piloten eine schwierige Aufgabe, auch logistisch sind die drei anstehenden WM-Läufe eine grosse Herausforderung.
Nicky Hayden
Superbike-WM
Von Petra Wiesmayer

Nicky Haydens Mitschuld sorgte für mildernde Umstände

Immer wieder kommen Fragen auf, wie das Gerichtsverfahren nach dem Unfalltod von Nicky Hayden ausging. Der Fall wurde in einem verkürzten Verfahren im Oktober 2018 zum Abschluss gebracht.
Lukas Tulovic
Moto2
Von Günther Wiesinger

Lukas Tulovic geht zur Polizei – DMSB hilft nicht

Der deutsche Moto2-GP-Pilot Lukas Tulovic will eine Ausbildung bei der Polizei in Hessen machen. Er möchte in die Sportfördergruppe. Dazu braucht er Hilfe vom DMSB.
Ken Roczen wurde 2019 Gesamt-Zweiter der US Nationals
US-Motocross 450
Von Thoralf Abgarjan

US-Nationals mit Ken Roczen: Alle Termine 2020

Die AMA hat den Kalender der US-Nationals für die kommende Saison veröffentlicht. Die prestigeträchtige Serie wird wieder über 12 Runden ausgetragen und beginnt am 16. Mai im kalifornischen Hangtown.
Immer wieder Ärger mit der Flagge: Hier Vettel in Kanada 2018
Formel 1
Von Mathias Brunner

Sebastian Vettel (Ferrari): «Flagge nicht gesehen»

​Grosser Preis von Japan: Wieder Wirbel um ein falsch gezeigtes Zeichen zum Schluss eines WM-Laufs. Ferrari-Star Sebastian Vettel findet: «Wir Fahrer wollen weiter eine karierte Flagge geschwenkt sehen.»
Quo vadis, Jari-Matti Latvala?
WRC
Von Toni Hoffmann

Latvala in einer schwachen Position für 2020

Die Zukunft von Jari-Matti Latvala wird immer ungewisser, sein Vertrag mit Toyota läuft in diesem Jahr aus und seine letzten Leistungen in der Türkei und gerade in Wales sind gewiss keine Empfehlung für eine Verlängerung
Ein sehr nachdenklicher Lewis Hamilton
Formel 1
Von Mathias Brunner

Lewis Hamilton vor Rücktritt? «Alles hinschmeissen»

​Mercedes-Star Lewis Hamilton ist auf bestem Weg, zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister zu werden. Aber wer seine jüngsten Instagram-Einträge liest, der merkt schnell: Glück klingt anders.
Der Tunnel ist eine Besonderheit in Motegi
MotoGP
Von Kay Hettich

Der Motegi-GP im TV: Kurze Nächte, spannende Action

Am kommenden Wochenende findet in Motegi das zweite von vier aufeinanderfolgenden Überseerennen der MotoGP 2019 statt. Was wann im TV zu sehen ist – es sind sieben Stunden Zeitverschiebung zu berücksichtigen!
Haas-Teamchef Günther Steiner
Formel 1
Von Adam Cooper

Günther Steiner zu Mini-GP 2020: «Dann eben nicht»

​Am Mittwoch, 16. Oktober, entscheidet sich in Paris, ob wir in der Formel-1-Saison 2020 erstmals Sprintrennen haben werden. Haas-Teamchef Günther Steiner sagt, was dazu passieren muss.
Maximilian Spies (#7) startet 2020 als Dauerstarter in der Europameisterschaft EMX250
Motocross-EMX250
Von Thoralf Abgarjan

Maximilian Spies: 2020 EMX250 mit 'Maddii Racing'

Der 15-jährige Deutsche bestreitet in der kommenden Saison die Europameisterschaft EMX250 im renommierten italienischen Team 'Maddii Racing Husqvarna' und hofft auf vereinzelte WM-Einsätze.
Rasmus Jorgensen und Thomas Kjer Olsen arbeiten auch 2020 zusammen
Motocross-WM MX2
Von Mario Furli

Husqvarna präsentiert neues MX2-Werksteam für 2020

MX2-Vizeweltmeister Thomas Kjer Olsen und Jed Beaton rücken 2020 im neuen Husqvarna-Werksteam Nestaan-MX unter Teammanager Rasmus Jorgensen aus. Kay de Wolf startet in der EMX250.
Aron Canet muss sich ein weiteres Mal aufrappeln, wenn er den Moto3-Titel will
Moto3
Von Nora Lantschner

Aron Canet (KTM): Kann er noch einmal verkürzen?

Vor dem Japan-GP liegt Aron Canet in der Moto3-WM 22 Punkte hinter Lorenzo Dalla Porta (Honda). Die zweite Saisonhälfte war für den KTM-Piloten aus dem Max Racing Team ein ständiges Auf und Ab.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

Kolumnen

Bilder

Jules Cluzel

neuSupersport-WM

San Juan 2019

Davies und Razgatlioglu

neuSuperbike-WM

San Juan 2019, Sonntag

Leclerc und Verstappen

neuFormel 1

Suzuka 2019, Sonntag

 

TV-Programm

Mi. 16.10., 21:55, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mi. 16.10., 22:00, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 16.10., 22:15, ORF Sport+
Porsche Carrera Cup Deutschland 2019
Mi. 16.10., 22:30, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Japan
Mi. 16.10., 22:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Japan
Mi. 16.10., 22:45, ORF Sport+
Porsche Sprint Challenge Central Europe
Mi. 16.10., 22:55, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 16.10., 23:15, Hamburg 1
car port
Mi. 16.10., 23:25, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 17.10., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
zum TV-Programm