Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek

Steckbrief

Teo Fabi

Rennfahrer

Vorname: Teo
Nachname: Fabi
Spitzname:
Webseite:
Twitter:
Nationalität: Italien
Geburtsdatum: 09.03.1955 in Mailand, Italien (60 Jahre, 3 Monate und 28 Tage)
Familienstand:
Wohnort:
Größe: cm
Gewicht: kg
Hobbys:
Lieblingssportart(en):
Lieblingsstrecke:
Lieblingsspeise(n):
Lieblingsmusik:

Teo Fabi © DPPI Teo Fabi

Lebenslauf

Data pager
Data pager
12
VonBisArtTeam/UnternehmenSerie
Data pager
Data pager
12
01.01.199631.12.1996EinsatzfahrerPacWest Racing GroupChamp Cars
01.01.199531.12.1995EinsatzfahrerForsythe RacingChamp Cars
01.01.199431.12.1994EinsatzfahrerHall RacingChamp Cars
01.01.199331.12.1993EinsatzfahrerHall/VDS RacingChamp Cars
01.01.199231.12.1992EinsatzfahrerNewman/Haas RacingChamp Cars
01.01.199031.12.1990EinsatzfahrerPorsche MotorsportsChamp Cars
01.01.198931.12.1989EinsatzfahrerPorsche MotorsportsChamp Cars
01.01.198831.12.1988EinsatzfahrerPorsche MotorsportsChamp Cars
01.01.198731.12.1987EinsatzfahrerBenetton Formula LtdFormel 1
01.01.198631.12.1986EinsatzfahrerBenetton Formula LtdFormel 1

Meisterschaftsgewinne

SerieSaison
No records to display.

Ergebnisse

Data pager
Data pager
 Seite 1 von 7, Einträge 1 bis 10 von 64.
PosTeamFahrzeugModellMotorRundenSerieRennenSaison
Data pager
Data pager
 Seite 1 von 7, Einträge 1 bis 10 von 64.
9999    46Formel 1Adelaide1987
9999    16Formel 1Suzuka1987
5    61Formel 1Mexiko Stadt1987
9999    40Formel 1Jerez de la Frontera1987
4    69Formel 1Estoril1987
7    49Formel 1Monza1987
3    51Formel 1A1-Ring1987
9999    14Formel 1Hungaroring1987
9999    18Formel 1Hockenheim1987
6    63Formel 1Silverstone1987
 

video

Formel 1

Silverstone 2015 - Zusammenfassung von Nico Rosberg

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Marc Márquez: In Rossi hat er seinen Meister gefunden

Honda hat 2015 nicht das schlagkräftigste Motorrad, ohne Zweifel. Marc Márquez fährt deshalb mit überhöhtem Risiko, aber Rossi und auch Lorenzo lassen ihn abblitzen.

» weiterlesen

Bilder

Davy Jeanney vs. Anton Marklund

neuWorld Rallycross

Rallyecross-WM Schweden 2015

Niels-Kristian Iversen und Peter Kildemand

neuSpeedway-GP

Cardiff 2015

tv programm

Australian National Drag Racing

Mo. 06.07., 21:15, Motors TV


International GT Open Highlights

Mo. 06.07., 22:05, Motors TV


IMSA - TUDOR United SportsCar Championship 2015

Mo. 06.07., 23:35, Motorvision TV


Euroformula Open Highlights

Mo. 06.07., 23:50, Motors TV


FIM MXGP World Championship Replay

Di. 07.07., 00:15, Motors TV


Motocross

Di. 07.07., 00:15, Eurosport


International GT Open Highlights

Di. 07.07., 01:05, Motors TV


FIA World Rallycross Championship

Di. 07.07., 01:25, ORF Sport+


Euroformula Open Highlights

Di. 07.07., 02:50, Motors TV


Cholmondeley Pageant of Power

Di. 07.07., 04:05, Motors TV


Zum TV Programm
Google Anzeige
984,4038