Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender Videos
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek
Letztes Update 26.02.17 06:23:21
SPEEDWEEK Deutschland

speednews

WRC

Von Toni Hoffmann - 23.02.17-10:10

Rallye Italien wieder in Olbia

Die Rallye Italien, siebter Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft vom 08. bis 11. Juni 2017, zieht auf Sardinien wieder um. Nach einem kurzen Gastspiel im nordwestlichen Alghero kehrt die Schotterrallye wieder zurück ins nordöstliche Olbia zurück. Die Rallye Sardinien/Italien führt 2017 über 19 Schotterprüfungen und 321 Kilomter auf Bestzeit.

WRC

Von Toni Hoffmann - 22.02.17-15:46

Nur 29 Fahrzeuge in Mexiko

Das mexikanische Gastspiel in der Rallye-Weltmeisterschaft ist immer der Lauf mit den wenigsten Teilnehmern. Diesmal haben für die dritte von 13 WM-Runden nur 29 Teams genannt, ein Team weniger als im Vorjahr. Mexiko ist die Rallye mit den am höchsten gelegenen Prüfungen im WM-Kalender. Sie findet vom 09. bis 12. März statt.

WRC

Von Toni Hoffmann - 19.02.17-17:58

Neuville gewinnt Boucles de Bastogne

Thierry Neuville hat nach zwei Rückschlägen beim Saisonauftakt zur Rallye-Weltmeisterschaft in Monte Carlo und in Schweden in seiner belgischen Heimat den ersten Jahressieg gefeiert. Im Porsche Carrera RS gewann er die Legend Boucles de Bastogne, eine Rallye für historische Fahrzeuge, vor seinem Porsche-Kollegen Bernard Munster und Patrick Snijers im Ford Escort RS.

WRC

Von Toni Hoffmann - 12.02.17-13:19

Latvala mit Sensationssieg in Schweden

Jari-Matti Latvala hat bei zweiten Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden die Sensation geschafft. Nach dem zweiten Platz im Yaris WRC bei der Rallye Monte Carlo erzielte Latrvala nun den ersten WM-Sieg für Toyota nach 18 Jahren. Er verwies bei seinem vierten Schweden-Sieg Ott Tänak im Ford Fiesta WRC um 29,2 Sekunden auf den Ehrenrang. Mit seinem 17. Gesamtsieg verdängte er um vier Punkte den «Monte»-Sieger Sébastien Ogier, der im Ford Fiesta WRC mit einem Rückstand von 59,5 Sekunden Dritter wurde, von der Tabellenspitze.

WRC

Von Toni Hoffmann - 12.02.17-10:37

Schweden: Latvala kurz vor der Sensation

Jari-Matti Latvala ist beim zweiten Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden kurz vor dem Sensationssieg von Toyota nach 17 Jahren Abstinenz. Kurz vor seinem 17. WM-Triumph hatte der «Monte»-Zweite im Toyota Yaris WRC nach der vorletzten Prüfung einen guten Vorsprung von 20,0 Sekunden auf Ott Tänak und 58,3 Sekunden auf Sébastien Ogier, beide im Ford Fiesta WRC.

WRC

Von Toni Hoffmann - 12.02.17-08:40

Latvala baut Schweden-Führung aus

Mit seiner vierten Bestzeit hat der neue Spitzenreiter Jari-Matti Latvala beim zweiten Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden seine Führung ausgebaut. Im Toyota Yaris WRC lag der «Monte»-Zweite nach der drittletzten Prüfung 10,9 Sekunden vor Ott Tänak und schon 43,6 Sekunden vor Sébastien Ogier, beide im Ford Fiesta WRC.

WRC

Von Toni Hoffmann - 11.02.17-18:13

Schweden: Erneut Desaster für Neuville

Thierry Neuville ist der Pechvogel der Saison. Wie bei der Rallye Monte Carlo startete der Vizechampion im Hyundai i20 Coupé WRC als souveränder Leader in die letzte Samstag-Entscheidung. Und wieder war das Pech auf seiner Seite. Er blieb in der nur 1,90 km langen Super Special nach einem Abflug mit einem abgescherten Rad liegen. Damit wechselte die Führung auf Jari-Matti Latvala im Toyota Yaris WRC, 3,8 Sekunden vor Ott Tänak und 16,6 Sekunden vor Sébastien Ogier, beide im Ford Fiesta WRC.

WRC

Von Toni Hoffmann - 11.02.17-15:53

Schweden: Neuville auf und davon

Thierry Neuville hat sich bei der zweiten Runde der Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden stärker abgesetzt. Im Hyundai i20 Coupé WRC vergrößerte der Vizechampion mit seiner sechsten Bestzeit seinen Vorsprung zu Jari-Matti Latvala (Toyota Yaris WRC) auf inzwischen 43,3 Sekunden und 47,6 Sekunden auf Ott Tänak, der im Ford Fiesta WRC 12,9 Sekunden vor seinem M-Sport-Partner Sébastien Ogier lag. Kris Meeke ist auch in Schweden ohne Glück.Er versenkte seinen Citroën C3 WRC für mehr als acht Minuten in einer Schneewand.

WRC

Von Toni Hoffmann - 11.02.17-14:51

Ruhige Schweden-Führung für Neuville

Ohne größeren Druck liegt Thierry Neuville bei der zweiten Station der Rallye-Weltmeistershaft im verschneiten Schweden in Führung. Im Hyundai i20 Coupé WRC lag der Vizechampion nach der 13. Entscheidung 31,6 Sekunden vor Jahr-Matti Latvala, der im Toyota Yaris WRC seine dritte Bestmarke setzte. Mit einem Rückstand von 41,9 Sekunden behauptete Ott Tänak im Ford Fiesta WRC seinen dritten Rang, 15,3 Sekunden vor seinem M-Sport-Kollegen Sébastien Ogier.

WRC

Von Toni Hoffmann - 11.02.17-11:22

Schweden: Zwölfte Prüfung abgesagt

Der zweite Durchgang (WP 12 - Startzeit 12:58 Uhr) der mit 31,60 km längsten Schweden-Prüfung «Knon» wurde aus Sicherheitsgründen abgesagt.

video

WRC

WRC 2017 "Tech Check" - Craig Breen über Spikes

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

NZ Toyota Racing Series

Sa. 25.02., 20:00, Motors TV


Lucas Oil Off Road Racing Series

Sa. 25.02., 20:20, Motors TV


Stop and Go

Sa. 25.02., 21:00, Motors TV


Race of Champions

Sa. 25.02., 21:10, Motors TV


Bathurst 12 Hours

Sa. 25.02., 21:15, Motors TV


Monte-Carlo Classic Rally

Sa. 25.02., 21:15, Motors TV


Isle of Man Tourist Trophy 2015

Sa. 25.02., 21:45, Motorvision TV


Supercars Championship 2016 Best Of

Sa. 25.02., 22:00, Motors TV


FIA WRC Best Of

Sa. 25.02., 22:05, Motors TV


Superbike

Sa. 25.02., 22:30, Eurosport


Zum TV Programm
116