Rallye Raid Auto

Silk Way Rally: Al-Attiyah setzt sich ab

Von Toni Hoffmann - 14.07.19-14:31

Nasser Al-Attiyah hat mit seinem achten Tagessieg bei der Silk Way Rally seine Führung weiter ausgebaut. Nach der achten 326 km langen Prüfung in der Wüste Gobi führte der Katerer im Toyota Hilux 59:58 Minuten vor dem Franzosen Jérome Pelichet (Optimus) und 1:01:34 Stunden vor dem Chinesen Wei Han (SMG Buggy).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

DRM

DRM 2019 - ADAC Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

Mission Mobility

Fr. 23.08., 04:40, Motorvision TV


High Octane

Fr. 23.08., 05:10, Motorvision TV


car port

Fr. 23.08., 05:15, Hamburg 1


Café Puls mit PULS 4 News

Fr. 23.08., 05:30, Puls 4


Porsche Carrera Cup Deutschland 2019

Fr. 23.08., 05:30, ORF Sport+


SPORT1 News

Fr. 23.08., 05:45, SPORT1+


Café Puls mit PULS 4 News

Fr. 23.08., 06:00, Pro Sieben


Reportage

Fr. 23.08., 06:00, Motorvision TV


Café Puls mit Puls 4 News

Fr. 23.08., 06:00, Sat.1


Nordschleife

Fr. 23.08., 07:15, Motorvision TV


Zum TV Programm
264