ERC

Rom: Bouffier gewinnt erste Etappe

Von Toni Hoffmann - 16.09.17-20:39

Bryan Bouffier hat die erste Etappe des vorletzten Laufes der Rallye-Europameisterschaft in Rom gewonnen. Bei der EM-Premiere der Rally di Roma Capitale lag er nach sechs von zwölf Prüfungen im Ford Fiesta R5 7,0 Sekunden vor seinem in der EM führenden Markenkollegen und Titelverteidiger Kajetan Kajetanowicz und 25,5 Sekunden vor dem Tabellenzweiten Bruno Magalhaes im Skoda Fabia R5.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

DRM

DRM 2018 Rallye Stemweder Berg - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Classic Isle of Man Tourist Trophy

Mi. 18.07., 06:10, Motors TV


GT4 European Series

Mi. 18.07., 06:35, Motors TV


Porsche Supercup

Mi. 18.07., 07:00, Motors TV


Dunlop Super 2 Series

Mi. 18.07., 07:30, Motors TV


Auto Mundial

Mi. 18.07., 08:30, Motors TV


High Octane

Mi. 18.07., 08:35, Motorvision TV


The Great History of the 24 Hours of Le Mans

Mi. 18.07., 09:00, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Mi. 18.07., 10:00, Eurosport


Belgian Rally Championship

Mi. 18.07., 10:35, Motors TV


MSA British Rallycross Championship

Mi. 18.07., 11:00, Motors TV


Zum TV Programm
30