Superbike-WM

SBK-WM in Portimão: Flug und Ticket fast geschenkt

Von - 16.08.2019 07:43

In zehn Tagen wird die Sommerpause der Superbike-WM 2019 für einen zweitägigen Test in Portimão unterbrochen, am 7./8. September findet auf der portugiesischen Piste dann das Rennwochenende statt.

Schönes Wetter, traumhafte Strände, eine malerische Landschaft und schroffe Felsklippen – es fällt schwer, die portugiesische Algarve nicht in sein Herz zu schließen. Die Region ist für ihr ganzjährig gutes Klima und für ihre lokale Gastronomie bekannt. Außerdem für die herrlichen Strände und das Gebirge weiter im Landesinneren.

Für Fans der Superbike-WM ist Portimão eine ideale Veranstaltung, um das Hobby mit einem Urlaub zu verbinden – zumal es vergleichsweise günstig ist!

Ab verschiedenen Städten sind Flüge nach Faro hin und zurück für um 250 Euro erhältlich. Mit Ryanair ab Frankfurt zum Beispiel für nur 231 Euro (5.-10. Sept.). Die Rennstrecke ist 70 km von Faro entfernt und befindet sich lediglich 15 Minuten von Portimão und Lagos und hat eine direkte Anbindung an die Autobahn.

Ein Wochenendticket auf der Haupttribüne belastet das Budget mit nur 30 Euro!

Das «Autódromo Internacional do Algarve» ist eine der besten und modernsten Rennstrecken der Welt. Die Superbike-WM nutzt ein Layout mit einer Länge von 4592 Meter, neun Rechts und sechs Linkskurven. Die Hauptgerade misst 835 Meter. Die Gestaltung der Strecke ermöglicht eine weitläufige Sicht und bietet von jeder Tribüne aus eine große Nähe zur Strecke. Wegen der vielen Höhenunterschiede und blind anzufahrenden Ecken ist es eine der anspruchsvollsten Pisten im Kalender der seriennahen Motorradweltmeisterschaft.


Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Superbike-WM

Superbike-WM 2019 Donington Park - KRT Highlights mit Jonathan Rea

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Zum Tod von Anthoine Hubert: Sicherheit als Illusion

​Jeder im Formel-1-Umfeld trägt einen Pass um den Hals. Auf der Plastik-Karte steht: «Motorsport ist gefährlich.» Wir vergessen es oft. Der Tod von Anthoine Hubert erinnert uns schmerzlich daran.

» weiterlesen

 

tv programm

Dream Cars

Mo. 16.09., 22:10, Motorvision TV


SPORT1 News Live

Mo. 16.09., 22:15, Sport1


Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup

Mo. 16.09., 22:45, SPORT1+


Sport und Talk aus dem Hangar-7

Mo. 16.09., 23:10, ServusTV


Motorsport - ADAC GT Masters Magazin

Mo. 16.09., 23:10, SPORT1+


Motorsport - DTM

Mo. 16.09., 23:55, SPORT1+


Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin

Di. 17.09., 03:00, SPORT1+


Streetwise - Das Automagazin

Di. 17.09., 03:30, Motorvision TV


High Octane

Di. 17.09., 05:05, Motorvision TV


car port

Di. 17.09., 05:15, Hamburg 1


Zum TV Programm
56