Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek

Seitenwagen-WM

Seitenwagen-WM: Die vorläufigen Termine 2012

Von - 13.01.2012-06:42

Der provisorische Terminkalender 2012 für die FIM Sidecar World Championship steht. In Deutschland finden drei WM-Läufe statt.

Der Saisonauftakt findet vom 13. bis 14. April in Magny-Cours im Rahmen des 24-Stunden-Langstrecken-Klassikers Bol d’Or statt, bevor die Seitenwagen-WM am Hungaroring (09./10. Juni) und in Rijeka (16./17. Juni) Station macht.

Im Rahmenprogramm des Grand Prix auf dem Sachsenring wird am 7. und 8. Juli der vierte Seitenwagen-WM-Lauf ausgetragen. Anschliessend gastiert die Elite der Dreiradakrobaten vom 21. bis 22. Juli auf dem Schleizer Dreieck.

Beim Rennen in der Motorsport Arena Oschersleben (6. Lauf – 10./11. August) und zum Saisonfinale in Le Mans (7. Lauf – 07./08. September) werden die Sidecar-Teams wieder gemeinsam mit der Endurance-WM am Start sein.

FIM Sidecar World Championship - Vorläufiger Terminkalender 2012
13./14. April – Magny-Cours / Frankreich
09./10. Juni – Hungaroring / Ungarn
16./17. Juni – Rijeka / Kroatien
07./08. Juli – Sachsenring / Deutschland (Grand Prix)
21./22. Juli – Schleizer Dreieck / Deutschland
10./11. August – Oschersleben / Deutschland
07./08. September – Le Mans / Frankreich

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
 

video

Britische Superbike-Meisterschaft

BSB 2015 Cadwell Park - Highlights 2.Rennen

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

tv programm

European Le Mans Series Highlights

Mo. 31.08., 05:20, Motors TV


V8 Supercars Highlights

Mo. 31.08., 07:00, Motors TV


X-Bow Battle - 4.Station, Highlights vom Nürburgring

Mo. 31.08., 07:15, ORF Sport+


ADAC GT Masters

Mo. 31.08., 07:30, ORF Sport+


FIA Porsche Mobil 1 Supercup

Mo. 31.08., 08:00, ORF Sport+


Motorsport Live - ADAC Formel 4

Mo. 31.08., 08:00, SPORT1+


Rallye

Mo. 31.08., 08:30, Eurosport


Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen

Mo. 31.08., 08:40, SPORT1+


On Tour

Mo. 31.08., 08:55, Motorvision TV


Rallye

Mo. 31.08., 09:00, Eurosport 2


Zum TV Programm
Google Anzeige
78,126