speednews

IDM Superbike

Von Esther Babel - 05.09.11-07:59

Andres Meklau ist polnischer Superbike-Meister

Andreas Meklau, der sich vor wenigen Wochen endgültig von der IDM verabschiedet hatte, holt in Poznan den Gesamtsieg in der polnischen Superbike-Meisterschaft. Rang 3 reichte dem Österreicher, um sich in dieser Saison den insgesamt sechsten Meistertitel zu sichern. Der Laufsieg ging an den australischen IDM-Gast Gareth Jones vor Ireneusz Sikora.

Superbike-WM

Von Ivo Schützbach - 04.09.11-22:46

Aitchison war auf dem Weg in die Top-10

Es wäre sein bestes Ergebnis geworden: Marc Aitchison (Pedercini Kawasaki) fuhr im Sintflut-Rennen auf dem Nürburgring tapfer auf Rang 8, als er herunterpurzelte. «Das Wasser stand am Kurveneingang so hoch, dass mir einfach das Vorderrad wegrutschte», entschuldigte sich der Australier.

Langbahn-DM

Von Susi Weber - 04.09.11-19:35

Langbahn-DM: Smolinski freut sich über Rang 2

Martin Smolinski freute sich auch über den Vizetitel hinter Stephan Katt und trauerte der verpatzten Chance nicht nach: «Ich glaube, ich war der Sieger der Herzen, habe mich oft vorgekämpft und das Eisen aus dem Feuer geholt. Was soll ich mich ärgern? Es war eine supergeile Veranstaltung, es hat Spass gemacht. Was will ich mehr?» Rang 3 ging an Matthias Kröger.

Superbike-WM

Von Ivo Schützbach - 04.09.11-17:39

Kawasaki und Paul Bird trennen sich!

Freude und Tränen liegen so nahe beieinander: Während Tom Sykes auf dem Nürburgring das erste Rennen auf der neuen Kawasaki ZX-10R gewann, teilte das Management Paul Bird Motorsport mit, dass sie den Job als Werksteam nach drei Jahren verlieren!

NASCAR Cup Series

Von Dennis Grübner - 04.09.11-17:09

Wetter in Atlanta macht Probleme

Das für heute Abend geplante NASCAR-Rennen in Atlanta muss sich vor Stürmen und Regen wappnen. Die Regenwahrscheinlichkeit steigt bis zum Abend auf 70%. Womöglich findet das Rennen erst Montag statt.

Superbike-WM

Von Jörg Reichert - 04.09.11-16:39

Nürburgring: Viele Stürze

Der Regen im zweiten Lauf der Superbike-WM auf dem Nürburgring sorgte für ein Sturzfestival: Neben Leon Haslam (BMW), James Tosleand (BMW), Makoto Tamada (Honda), Mark Aitchison (Kawasaki) und Leon Camier (Aprilia) erwischte es auch Noriyuki Haga (Aprilia), der einen sicheren Sieg entgegenfuhr. Gestürzt war auch Jonathan Rea, aber der Honda-Pilot rappelte sich wieder auf und fuhr trotzdem einen vierten Rang nach Hause.

IDM Supersport

Von Esther Babel - 04.09.11-16:26

Marc Moser verpasst beim WM-Lauf die Punkteränge

Marc  Moser, sonst in der IDM Supersport unterwegs, zog sich bei seinem Wildcard-Einsatz zur Supersport-WM auf dem Nürburgring achtbar aus der Affäre. Mit Platz 18 verpasste er zwar die Punkteränge um vier Sekunden, aber acht Fahrer liess er bei seinem WM-Start in der Ergebnisliste hinter sich.

Superbike-WM

Von Jörg Reichert - 04.09.11-15:35

Nürburgring, 2. Lauf: Verzögerung wegen Regen

Die Wettervorhersage hat Recht behalten: Nach prächtigem Wetter zur Mittagszeit, begann es in der Eifel am Nachmittag an zu regnen. Der Rennstart wurde auf 15:45 Uhr verlegt.

IDM 125

Von Esther Babel - 04.09.11-12:00

Jack Miller: Platz 24 beim Misano-GP

IDM-Pilot Jack Miller startete bei seinem GP-125-Einsatz im italienischen Misano gut und kam auf  Platz 20 aus der ersten Runde zurück. Doch dann bezahlte der Australier bei seinem ersten zweiten WM-Einsatz nach dem Sachsenring Lehrgeld und musste die erfahreneren Piloten ziehen lassen. Am Ende reichte es für Platz 24.

Superbike-WM

Von Ivo Schützbach - 04.09.11-11:54

Max Biaggi verzichtet auf Rennstart

Die Rennen auf dem Nürburgring finden ohne Weltmeister Max Biaggi statt. Der Römer hat seinen Start in letzter Minute wegen seines gebrochenen Fusses abgesagt. Grösstes Problem neben den starken Schmerzen: Er kann nicht schalten!

video

DTM

DTM 2019 Assen - Rennen 1 Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

GP-Show Red Bull Ring und Silverstone: Die Gründe

​Nach dem Frankreich-GP brach das grosse Wehklagen aus: Gegen diese Formel Gähn müsse dringend etwas übernommen werden. Aber die Rennen in Österreich und England waren Kracher. Wir sagen wieso.

» weiterlesen

 

Kolumnen

 

tv programm

Superbike: British Championship

So. 21.07., 19:30, Eurosport 2


Superbike: British Championship

So. 21.07., 20:15, Eurosport 2


car port

So. 21.07., 21:30, Hamburg 1


sportarena

So. 21.07., 22:00, SWR Fernsehen


Rallye: FIA-Europameisterschaft

So. 21.07., 23:30, Eurosport 2


Superbike: British Championship

Mo. 22.07., 00:00, Eurosport 2


Superbike: British Championship

Mo. 22.07., 00:30, Eurosport 2


Rallye

Mo. 22.07., 01:00, Eurosport


Motorsport - DTM

Mo. 22.07., 01:00, SPORT1+


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mo. 22.07., 02:45, Motorvision TV


Zum TV Programm
3