Speedway-EM

Speedway-Europameisterschaft auch 2018 in Güstrow

Von - 19.01.2018 09:50

Promoter One Sport und die FIM Europe haben den Kalender der Speedway-Europameisterschaft bekanntgegeben. Eines von vier EM-Finales findet in Deutschland statt.

Wie bereits im Vorjahr wird die Speedway-EM 2018 in vier Rennen entschieden. Nach den Qualifikationsrunden und dem SEC-Challenge, der in Italien stattfinden soll, wird am 23. Juni in Gnesen/Polen das erste von vier Finales gestartet. In der Barlachstadt Güstrow wird das zweite EM-Finale am 14. Juli ausgetragen, ehe die Serie am 18. August in Daugavpils, der lettischen Heimat von Titelverteidiger Andrejs Lebedevs, Station machen wird.

Das vierte Rennen wird erstmals nicht auf einer permanenten Speedwaybahn ausgetragen, sondern im gigantischen Slaski-Stadion in Chorzow. Dort fanden bereits Weltfinales und Grands Prix statt, mehr als ein Jahrzehnt nach dem letzten Speedwayrennen muss eigens für die EM eine Bahn eingebaut werden, was für Promoter One Sport eine Premiere darstellt.

EM-Kalender 2018:

Finale 1 – Gnesen (Polen) – 23. Juni 2018
Finale 2 – Güstrow (Deutschland) – 14. Juli 2018
Finale 3 – Daugavpils (Lettland) – 18. August 2018
Finale 4 – Chorzow (Polen) – 15. September 2018

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Am 14. Juli 2018 kommt die SEC nach Güstrow © Pabijan Am 14. Juli 2018 kommt die SEC nach Güstrow
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Speedway-GP

Speedway-GP 2018 Thorn - Dritter Weltmeister-Titel für Tai Woffinden

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Yamaha und MotoGP: Jetzt müssen endlich Köpfe rollen

Valentino Rossi spricht es nur verklausuliert aus. Aber eines ist klar: Yamaha kann in der MotoGP-WM nicht so weiterwursteln. Es sind radikale Änderungen nötig – wie 2003.

» weiterlesen

 

tv programm

Superbike

Sa. 20.10., 18:30, Eurosport 2


Sportschau

Sa. 20.10., 18:30, Das Erste


Supersport

Sa. 20.10., 19:00, Eurosport 2


Servus Sport aktuell

Sa. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich


Tacho

Sa. 20.10., 19:25, Schweiz 2


Superbike

Sa. 20.10., 19:30, Eurosport 2


Rennlegenden - Taktiker

Sa. 20.10., 20:15, N-TV


Rennfahrerin Susie Wolff - Mit Vollgas durchs Leben

Sa. 20.10., 20:15, Spiegel TV Wissen


car port

Sa. 20.10., 20:15, Hamburg 1


SPORT1 News

Sa. 20.10., 20:25, SPORT1+


Zum TV Programm
16