Speedway-GP

Speedway-GP Vojens am Samstagabend im Livestream

Von - 07.09.2019 09:33

Bartosz Zmarzlik und Leon Madsen liegen vor dem Speedway-GP in Vojens/Dänemark punktgleich an der Spitze der WM-Wertung. Das Rennen wird am Samstagabend ab 19 Uhr live, gratis und in HD übertragen.

Bartosz Zmarzlik und Leon Madsen kommen mit 85 Punkten als gemeinsame WM-Leader zum siebten von zehn Grands Prix nach Vojens, 60 Autokilometer nördlich von Flensburg. Ihnen folgen in der Gesamtwertung Emil Sayfutdinov mit 78 sowie Martin Vaculik und Fredrik Lindgren mit 72 sowie Patryk Dudek mit 70 Punkten. Die Top-8, welche sich automatisch für den Grand Prix 2020 qualifizieren, komplettieren Teterow-Sieger Maciej Janowski (67) und Artem Laguta (57).

Vojens ist zum ersten Mal seit 2014 wieder im Kalender des Speedway-GP, das Training und das Qualifying am Freitagabend fielen wegen Regen aus, die Bahn blieb abgedeckt. Die Wettervorhersage für Samstag ist deutlich besser.

Mikkel Michelsen wird mit Wildcard dabei sein, der Engländer Robert Lambert fährt statt Greg Hancock, der sich um seine an Krebs erkrankte Frau kümmert.

Das Rennen wird in Deutschland am Samstagabend ab 19 Uhr kostenlos, in HD und mit englischem Kommentar im Livestream auf der Internetseite von Promoter IMG übertragen.


Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
In Vojens ist erstmals seit 2014 wieder ein Grand Prix © Pabijan In Vojens ist erstmals seit 2014 wieder ein Grand Prix Die Bahn blieb am Freitag abgedeckt © Pabijan Die Bahn blieb am Freitag abgedeckt
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Speedway-U21-WM

Speedway-U21-WM 2019 Güstrow - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

tv programm

Formel 1: Freies Training

Sa. 21.09., 14:00, RTL


MotoGP - Michelin Grand Prix von Aragón

Sa. 21.09., 14:10, ServusTV


MotoGP - Michelin Grand Prix von Aragón

Sa. 21.09., 14:10, ServusTV Österreich


Formel 1: Großer Preis von Singapur

Sa. 21.09., 14:45, Sky Sport 2


Formel 1: Qualifying

Sa. 21.09., 14:45, RTL


Formel 1 Großer Preis von Singapur 2019

Sa. 21.09., 14:45, ORF 1


Live Formel 1: Großer Preis von Singapur

Sa. 21.09., 14:45, Sky Sport HD


Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM

Sa. 21.09., 14:45, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von Singapur

Sa. 21.09., 14:45, Sky Sport 2


Formel 1: Großer Preis von Singapur

Sa. 21.09., 14:45, Sky Sport 1


Zum TV Programm