Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek

Steckbrief

Joan Olivé

Rennfahrer

Vorname: Joan
Nachname: Olivé
Spitzname:
Webseite: www.joanolive.com/
Twitter:
Nationalität: Spanien
Geburtsdatum: 22.11.1984 in Tarragona, Spanien (29 Jahre, 11 Monate und 9 Tage)
Familienstand:
Größe: 170 cm
Gewicht: 62 kg
Hobbys:
Lieblingssportart(en):
Lieblingsstrecke:
Lieblingsspeise(n):
Lieblingsmusik:

Joan Olive © Gold & Goose Joan Olive

Lebenslauf

Data pager
Data pager
12
VonBisArtTeam/UnternehmenSerie
Data pager
Data pager
12
01.01.201231.12.2012ErsatzfahrerTT Motion Events RacingMoto3
01.01.201131.12.2011ErsatzfahrerBlusens-STXMoto2
01.01.201131.12.2011ErsatzfahrerAeroport de CastelloMoto2
01.01.201031.12.2010EinsatzfahrerJack & Jones by A. BanderasMoto2
01.01.200931.12.2009EinsatzfahrerDerbi Racing TeamMotoGP 125 ccm
01.01.200831.12.2008EinsatzfahrerDerbi Racing TeamMotoGP 125 ccm
01.01.200731.12.2007EinsatzfahrerPolaris World ApriliaMotoGP 125 ccm
01.01.200631.12.2006EinsatzfahrerSSM RacingMotoGP 125 ccm
01.01.200531.12.2005EinsatzfahrerNocable.it RaceMotoGP 125 ccm
01.01.200431.12.2004EinsatzfahrerCampetella RacingMotoGP 250 ccm

Meisterschaftsgewinne

SerieSaison
No records to display.

Ergebnisse

Data pager
Data pager
 Seite 1 von 4, Einträge 1 bis 10 von 40.
PosTeamFahrzeugModellMotorRundenSerieRennenSaison
Data pager
Data pager
 Seite 1 von 4, Einträge 1 bis 10 von 40.
18    19Moto3Brünn2012
16    23Moto3Estoril2012
26    27Moto2Valencia2011
16    17Moto2Sepang2011
23    25Moto2Phillip Island2011
26    23Moto2Motegi2011
28    21Moto2MotorLand Aragón2011
26    26Moto2Misano2011
28    27Moto2Valencia2010
34    24Moto2Phillip Island2010
 

video

MotoGP

Suzuki stellt sein MotoGP-Werksteam für 2015 vor

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Mathias Brunner

Pleitewelle: FIA, Teams, FOM – alle gucken nur zu

Drei neue Rennställe stiegen 2010 in die Formel 1 ein, keiner von ihnen ist am kommenden Sonntag in Austin am Start. Die Formel 1 ist in die Krise gerast, und alle schauen nur zu.

» weiterlesen

Kolumnen

tv programm

Formel 1: Großer Preis von Russland

Fr. 31.10., 13:55, Sky Sport 1


Formel 1: Großer Preis von Russland

Fr. 31.10., 13:55, Sky Sport HD


Fim Mxgp Season Review

Fr. 31.10., 14:45, Motors TV


Superbike

Fr. 31.10., 15:30, Eurosport


Porsche Carrera Cup

Fr. 31.10., 15:45, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis der USA

Fr. 31.10., 15:55, Sky Sport 1


Live Formel 1: Großer Preis der USA

Fr. 31.10., 15:55, Sky Sport HD


Motorsport Live - Formel 1 Training

Fr. 31.10., 16:00, Sport1


Superbike

Fr. 31.10., 16:15, Eurosport


King of Europe Drift Series

Fr. 31.10., 16:30, Motors TV


Zum TV Programm
Google Anzeige
1078,157