Strassen-SM STK 600

Carsten Merz: Reifen-Seminar in Dijon

Von - 03.09.2010 03:41

Im Rahmen des Schweizer Meisterschaftslaufs in Dijon wurde das Reifen-Seminar von Carsten Merz mit einer grossen Teilnehmerzahl angenommen.

Am vergangenen Freitag um 20 Uhr wurde im Rahmen der Schweizer Meisterschaft in Dijon von dem ehemaligen Entwicklungs-Ingenieur im Bereich Motorrad-Rennsport, Carsten Merz, ein Rennreifen-Seminar durchgeführt, welches mit Werbeartikel von dem Reifenhersteller Metzeler unterstützt wurde. In diesem Seminar wurden immer wiederkehrende Fragen um das Thema Reifen beantwortet. Themenbereiche wie zum Beispiel Luftdruck, Mischungen, Lagerung, Glasbruch und Einsatzgebiete standen im Vordergrund.

Aufbauend auf eine umfangreiche PowerPoint-Präsentation konnten alle Fragen von Anfängern wie auch Profis beantwortet werden. Mit regem Interesse verfolgten die zirka 65 Teilnehmer dem Moderator Carsten Merz, welcher mit grosser Fachkompetenz und mit einleuchtenden Fallbeispielen aufwarten konnte. Durch lang anhaltenden Applaus und um einiges schlauer, beendeten die gespannten Zuhörer die 90 Minuten dauernde Lehrstunde.

Carsten Merz arbeitete viele Jahre als Entwicklungsingenieur und Technical-Racing-Manager im Motorradrennsport. Er entwickelte dort die Rennreifen und betreute Fahrer und Teams in der Britischen Superbike-Meisterschaft, Superbike- und Supersport-WM, AMA Amerika, Endurance-WM und der IDM. Dabei legte Merz immer Wert auf die enge Zusammenarbeit mit den Fahrern, Fahrwerksexperten und Datarecording-Spezialisten. Er entwickelte die Kontur der Reifen, die Konstruktion, den Aufbau und organisierte die Tests.

Sein Wissen gibt er nun bei den von ihm veranstalteten Reifenseminaren preis, die er in regelmässigen Abständen durchführt. Bei diversen Rennstreckenevents ist die Fahrwerksbetreuung der Fahrer sehr begehrt und viele der Teilnehmer würden sich auch oder gerade im Reifenbereich eine Betreuung wünschen. Detailinformationen finden Sie unter: http://carsten-merz.blogspot.com unter der Rubrik «Reifenseminar».
 
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Reifen-Seminar in Dijon mit Carsten Merz (rechts) © Free Reifen-Seminar in Dijon mit Carsten Merz (rechts)
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Strassensport

ADAC Junior Cup - Mit KTM startklar für 2019

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Das Erfolgsgeheimnis der populären MotoGP-WM

Die meisten Experten sind sich einig: Die MotoGP-Weltmeisterschaft präsentiert seit Jahren den besten Motorsport der Welt. Wie ist es so weit gekommen?

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Fr. 18.01., 06:55, SPORT1+


Nordschleife

Fr. 18.01., 07:25, Motorvision TV


High Octane

Fr. 18.01., 08:45, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 18.01., 10:45, SPORT1+


car port

Fr. 18.01., 10:45, Hamburg 1


High Octane

Fr. 18.01., 11:50, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 18.01., 12:55, SPORT1+


Car Legends

Fr. 18.01., 13:00, Spiegel Geschichte


Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!

Fr. 18.01., 13:05, RTL 2


Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke

Fr. 18.01., 13:30, N24


Zum TV Programm
46