speednews

Tourist Trophy

Von Helmut Ohner - 02.06.18-18:39

Seitenwagen-TT - Neuer Zeitplan

Nach dem Abbruch des Seitenwagen-Rennens wurde ein neuer Zeitplan für heute veröffentlicht. Um 18:50 Uhr MESZ werden die Maschinen der Klassen Superstock, Supersport und Lightweight für zwei Runden auf die Strecke geschickt. Der Neustart des Seitenwagen-Rennens über drei Runden erfolgt um 20.00 Uhr MESZ.

Tourist Trophy

Von Helmut Ohner - 02.06.18-17:43

Seitenwagen-TT - Rennabbruch

Wegen eines Unfalls musste das Seitenwagen-Rennen noch in der ersten Runde abgebrochen werden. Erst um 18.00 Uhr MESZ wird entschieden, ob das Rennen neu gestartet wird.

Britische Superbike-Meisterschaft

Von Andreas Gemeinhardt - 06.03.18-16:00

BSB Cartagena: Bestzeit für Shane Byrne

Bei den Vorsaisontests der Britischen Superbike-Meisterschaft im spanischen Cartagena gelang dem sechsfachen BSB-Champion Shane Byrne (Ducati) mit 1:32,7 Minuten die schnellste Trainingsrunde. Auf dem zweiten Platz der inoffiziellen Zeitenliste landete Gino Rea (Suzuki/1:33,4) vor Michael Laverty (BMW/1:33,4), Jake Dixon (Kawasaki/1:33,6), Joshua Brookes (Yamaha/1:34,1), Glenn Irwin (Ducati/1:34,2), Christian Iddon (BMW/1:34,2), Taylor Mackenzie (Ducati/1:34,3), Danny Buchan (Kawasaki/1:34,4), Tarran Mackenzie (Yamaha/1:34,5) und Tommy Bridewell (Suzuki/1:35,0).

Seitenwagen-WM

Von Andreas Gemeinhardt - 23.02.18-07:29

Seitenwagen-WM: Zwei Läufe am Slovakiaring

Der Terminkalender 2018 der Seitenwagen-WM wurde auf 11 Rennen aufgestockt. Zu den bereits bestätigten zehn Rennen kommt ein zusätzlicher Lauf am Slovakiaring hinzu, wo am 11./12. Mai 2018 nun zwei Seitenwagen-WM-Läufe ausgetragen werden.

Zum Terminkalender der Seitenwagen-WM

Strassensport

Von Günther Wiesinger - 31.10.17-06:33

Österreich: Speaker Jimmy Riegler ist tot

Manfred «Jimmy» Riegler war jahrzehntelang die Stimme Österreichs auf allen Motorsport-Schauplätzen. Jetzt ist er im Alter von 76 Jahren einem Krebsleiden erlegen. «Jimmy» agierte als Streckensprecher bei den Motorrad-GPs in Salzburg und in Spielberg, bei allen Motocross-WM-Rennen in Österreich von Schwanenstadt bis Sittendorf, bei namhaften Automobilveranstaltungen und vielen nationalen Rennen. Seine markante Stimme, sein Fachwissen und seine Motorsport-Leidenschaft waren legendär, seine Kolumnen immer informativ und unterhaltsam. Jimmy, lebe wohl, du wirst uns fehlen.

Moto2-EM

Von Antonio Gonzalez - 22.07.17-22:18

Estoril: Einziger Deutscher steht auf Pole

Lukas Tulovic (Forward Racing) aus Eberbach sicherte sich im Qualifying der Moto2-EM in Estoril die Pole-Position für das Rennen am Sonntag. Der einzige Deutsche im Feld blieb wenige Tausendstelsekunden vor den ehemaligen GP-Piloten Eric Granado, Ricky Cardus und Steve Odendaal.

In der prall gefüllten Moto3-Junioren-WM wurde der Schweizer Jason Dupasquier (CarXpert Interwetten) im Qualifying 30., Matthias Meggle aus dem Junior-Team von Dynavolt Intact strandete im 43-Mann-Feld auf Platz 36.

Moto2-EM

Von Vanessa Georgoulas - 21.07.17-08:40

Estoril-Absage: Marcel Brenner krank

Marcel Brenner muss auf das Moto2-EM-Wochenende in Estoril verzichten. Der 19-Jährige aus dem Kanton Bern (CH) kann aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen, weil ihm immer noch eine rätselhafte Magenerkrankung zu schaffen macht. Noch ist unklar, was seine Beschwerden verursacht. Die Konsultation von Spezialisten soll nun Klarheit schaffen.

Tourist Trophy

Von Helmut Ohner - 09.06.17-17:23

Senior-TT in zweiter Runde abgebrochen

Wegen eines Sturzes von Ian Hutchinson musste das Rennen der Senior-TT in der zweiten Runde abgebrochen werden. Laut seinem Tyco BMW Team wurde der 16-fache TT-Sieger mit Verdacht auf Beinverletzungen ins Spital geflogen. Das Rennens wird laut Informationen der Rennleitung um 18.15 Uhr (MESZ) gestartet und wird über vier Runden gehen.

Tourist Trophy

Von Helmut Ohner - 09.06.17-11:50

Start der Senior-TT verschoben

Auch am letzten Tag der Tourist Trophy musste der Zeitplan den äußeren Bedingungen angepasst werden. Weil an einigen Stellen die Strecke noch feucht ist, wurden die Startzeiten um zwei Stunden nach hinten geschoben. Die Fahrer TT Zero werden um 13.15 Uhr auf den Mountain Course geschickt. Um 14.15 Uhr folgen die Seitenwagen bevor das Hauptrennen, die Senior-TT, um 16.15 Uhr (MESZ) gestartet wird.

Tourist Trophy

Von Helmut Ohner - 08.06.17-08:14

Supersport- & TT Zero-Fahrer müssen warten

Die Geduld der Piloten wird einmal mehr auf eine harte Probe gestellt. Rennleiter Gary Thompson entschloss sich schon früh, nach den ausgiebigen Regenschauern während der Nachtstunden die für 13.15 Uhr bzw. 15.45 Uhr (MESZ) geplanten Rennen der Klasse Supersport und TT Zero zumindest um drei Stunden zu verschieben.

video

MotoAmerica Superbike

MotoAmerica Superbike 2018 Laguna Seca - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Monster Jam Championship Series

So. 15.07., 23:25, Motorvision TV


Monster Jam Championship Series

So. 15.07., 23:25, Motorvision TV


World Enduro Super Series Stop 2 - Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble, Highlights

So. 15.07., 23:30, ORF Sport+


Best of Havoc!

Mo. 16.07., 00:30, Motors TV


Formel E Tag 2, Highlights aus New York

Mo. 16.07., 00:30, ORF Sport+


Formel E, Highlights aus New York

Mo. 16.07., 01:00, ORF Sport+


Mobil 1 The Grid

Mo. 16.07., 01:30, Motors TV


Le Mans Classic

Mo. 16.07., 02:00, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Mo. 16.07., 02:00, Eurosport 2


Formel E in New York (USA)

Mo. 16.07., 02:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
77