Supersport-WM 300

Imola, 1. Quali: Honda überrascht Gegner

Von Ivo Schützbach - 12.05.17-14:05

Mika Perez sorgte im ersten Qualifying der Supersport-300-WM in Imola auf seiner Honda CBR500R für die souveräne Bestzeit, dem Spanier folgen fünf Yamaha-Piloten. Zweiter wurde der WM-Dritte Alfonso Coppola, Dritter der WM-Zweite Borja Sanchez. Die beste Kawasaki (Ana Carrasco) kam nur auf Rang 7, WM-Leader Scott Deroue hatte technische Probleme, fuhr nur sechs Runden und wurde Letzter.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport

Mi. 22.05., 10:00, Eurosport


Motorsport

Mi. 22.05., 10:30, Eurosport


High Octane

Mi. 22.05., 11:50, Motorvision TV


Mission Mobility

Mi. 22.05., 12:15, Motorvision TV


On Tour

Mi. 22.05., 12:45, Motorvision TV


Rallye Weltmeisterschaft

Mi. 22.05., 15:00, ORF Sport+


High Octane

Mi. 22.05., 15:55, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport 1


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport HD


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mi. 22.05., 17:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
46