Supersport-WM 300

Imola, 1. Quali: Honda überrascht Gegner

Von Ivo Schützbach - 12.05.17-14:05

Mika Perez sorgte im ersten Qualifying der Supersport-300-WM in Imola auf seiner Honda CBR500R für die souveräne Bestzeit, dem Spanier folgen fünf Yamaha-Piloten. Zweiter wurde der WM-Dritte Alfonso Coppola, Dritter der WM-Zweite Borja Sanchez. Die beste Kawasaki (Ana Carrasco) kam nur auf Rang 7, WM-Leader Scott Deroue hatte technische Probleme, fuhr nur sechs Runden und wurde Letzter.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

GP-Show Red Bull Ring und Silverstone: Die Gründe

​Nach dem Frankreich-GP brach das grosse Wehklagen aus: Gegen diese Formel Gähn müsse dringend etwas übernommen werden. Aber die Rennen in Österreich und England waren Kracher. Wir sagen wieso.

» weiterlesen

 

tv programm

Formel 1

So. 21.07., 16:30, ORF Sport+


Auto Mobil

So. 21.07., 17:00, Vox


Super Cars

So. 21.07., 17:35, Motorvision TV


Go! Spezial

So. 21.07., 18:00, Pro Sieben


sportarena

So. 21.07., 18:45, SWR Fernsehen


X-Bow Battle

So. 21.07., 19:00, ORF Sport+


X-Bow Battle

So. 21.07., 19:15, ORF Sport+


Servus Sport aktuell

So. 21.07., 19:15, ServusTV Österreich


Superbike: British Championship

So. 21.07., 19:30, Eurosport 2


Superbike: British Championship

So. 21.07., 20:15, Eurosport 2


Zum TV Programm
56