Supersport-WM

Donington, FP1: Cortese im Regen Vierter

Von Ivo Schützbach - 25.05.18-12:35

Weltmeister Lucas Mahias (GRT Yamaha) war im nassen ersten freien Training der Supersport-WM in Donington Park in 1:44,775 min der Schnellste und nahm dem Zweiten Jules Cluzel (NRT Yamaha) 0,849 sec ab. Der Dritte Anthony West büßt bereits über eine Sekunde ein, Sandro Cortese als Vierter beinahe zwei. WM-Leader Randy Krummenacher (12./+3,936) und Thomas Gradinger (25./+10,866) gingen im englischen Regen unter.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Supersport-WM

Supersport-WM 2018 Yamaha - Offizielles Team Launch Video

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 15:50, SPORT1+


High Octane

Di. 19.02., 15:55, Motorvision TV


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Di. 19.02., 17:45, Motorvision TV


Servus Sport aktuell

Di. 19.02., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Di. 19.02., 19:35, Motorvision TV


Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 19:55, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 20:55, SPORT1+


Monster Jam Championship Series

Di. 19.02., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
31