Supersport-WM

Portimao FP1: Krummi und Cortese Top-4

Von Ivo Schützbach - 14.09.18-12:36

Yamaha-Werksfahrer Federico Caricasulo beendete das erste freie Training der Supersport-WM in Portimao vor GRT-Kollege Lucas Mahias sowie den Markenkollegen Randy Krummenacher (Bardahl Evan Bros), Sandro Cortese (Kallio) und Jules Cluzel (NRT) in 1:45,325 min als Schnellster. Kyle Smith brachte die beste Honda auf Platz 6, Ayrton Badovini die beste MV Agusta auf Rang 7 und Hikari Okubo die beste Kawasaki auf P12. Der Österreicher Thomas Gradinger (2,371 sec) wurde 14., der Sachse Christian Stange (+4,173) 26.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Supersport-WM

Supersport-WM 2018 Yamaha - Offizielles Team Launch Video

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Formel E: FIA-Meisterschaft

Mi. 23.01., 15:30, Eurosport 2


High Octane

Mi. 23.01., 15:55, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 23.01., 18:15, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Mi. 23.01., 19:15, ServusTV Österreich


Formula E Street Racers

Mi. 23.01., 19:30, ORF Sport+


Formula Drift Championship

Mi. 23.01., 19:35, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 23.01., 20:50, SPORT1+


Monster Jam Championship Series

Mi. 23.01., 21:50, Motorvision TV


Autofocus

Mi. 23.01., 21:50, ORF 2


NASCAR Cup Series Pocono 400, Pocono Raceway

Mi. 23.01., 22:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
139